Junge Frauen suchen Sex auf Internetseiten

Junge Frauen suchen Sex auf Internetseiten
Sie sind hier: Startseite » Erotik Dating » Junge Frauen suchen Sex auf Internetseiten

Testsieger "Abenteuer"

Lovepoint Logo

Bei Lovepoint finden Sie eine heisse Affäre oder den Traumpartner

 

Diskret und sicher

Hohe Frauenquote

Über 500.000 Mitglieder

Abenteuer finden ❱❱

 
Für viele Frauen ist gehört die Vorstellung, mit einem fremden Mann Sex zu haben, zu den aufregendsten erotischen Fantasien. Das Unbekannte, Neue und das Gefühl, ausgeliefert zu sein, heizt die sexuelle Lust an. Dank dem Internet können Frauen nun ihre Bedürfnisse ausleben. Erotikportale bieten Kontakte zur Befriedigung der sexuellen Lust an.

Selina (27), aus Kamenz: „Ich habe momentan kein Interesse an einer verbindlichen Beziehung. Da ich aber gern Sex habe und auch gern Neues ausprobiere, versuchte ich mein Glück auf einem Erotikportal. Als attraktive junge Frau kann man sich dort seine Lover aussuchen. Vom ausgehungerten Single bis zum verheirateten Manager ist dort alles vertreten. So konnte ich nach Belieben meine Erfahrungen sammeln und meine Neugier ausleben.“

 

Es war noch nie einfacher, einen Partner für Sex zu finden

Früher musste man noch um die Häuser ziehen und auf gut Glück Kontakte suchen. Dank dem Internet geht es nun einfacher und vor allem schneller, bis ein passender Partner für ein sexuelles Abenteuer gefunden ist. Die Mitgliedschaft auf einem Erotikportal ist für Frauen meist sogar kostenlos, so dass Frau sich ohne Risiko ins Abenteuer stürzen kann.

Ein Erotikpartner ist dann auch schnell gefunden, da die Auswahl an potenziellen Gleichgesinnten natürlich hier viel grösser ist als zum Beispiel an einer Bar. Ausserdem lassen sich bestimmte Kriterien im Vorfeld definieren und so quasi ein Erotikpartner nach Mass bestellen.

 

Für attraktive Frauen ein Paradies

Erotikportale haben naturgemäss immer einen mehr oder weniger grossen Männerüberschuss. Gerade attraktive junge Frauen sollten daher keine Mühe haben, einen Erotikpartner zu finden. Viele Frauen berichten uns, dass sie am Anfang regelrecht von Kontaktanfragen überhäuft wurden. Da war dann auch mal die eine oder andere dumme Anmache dabei. Aber die meisten Männer auf seriösen Erotikportalen verhalten sich adäquat.

 

Junge Frauen wollen hemmungslosen Sex ohne Verpflichtung

Besonders bei jungen Frauen werden Erotikportale immer beliebter. Der Gedanke, mit einem völlig fremden Mann Sex zu haben, törnt viele Frauen an. Sex ohne Verpflichtungen, bei dem man sich ganz seiner Befriedigung hingeben kann, ist bei jungen Frauen hoch im Kurs. Viele Erotikportale verzeichnen daher mittlerweile einen regelrechten Trend. Waren es früher vor allem Damen mittleren Alters und eher unterdurchschnittlicher Attraktivität, die sich auf Erotikportalen tummelten, sind es nun vermehrt junge attraktive Frauen, die „es“ eigentlich gar nicht „nötig“ haben sollten.

Selina: „Ich habe mich zusammen mit einer Freundin bei Lovepoint angemeldet. Erst war es nur so ein bisschen aus Neugierde. Aber schon beim Ausfüllen des Profils und der Angaben der sexuellen Vorlieben spürte ich ein forderndes Pulsieren zwischen meinen Beinen. Als sich dann nach wenigen Minuten die ersten Männer für mich interessierten, fühlte es sich richtig gut an. Ich bekam Komplimente und chattete mit wildfremden Männern. Bald kam es auch zu erotischen Gesprächen und meine Lust auf ein Abenteuer wurde immer grösser.“

 

„Hier kann ich mich beim Sex richtig austoben“

Auch Janina ist seit einigen Monaten auf einem Erotikportal unterwegs und hat schon viele Erfahrungen gemacht: „Ich habe schon immer von Sex mit einem fremden Mann geträumt, mich aber nie getraut. Hier bei Secret ist das alles ganz einfach und fühlt sich irgendwie natürlich an. Nichts ist peinlich, weil alle die gleichen Interessen.“

Selina meint: „Mein „erstes Mal“ mit einem Lovepoint-Mann war ein riesen Erfolg! Ich hatte Glück und traf einen Typen, der mich richtig verwöhnte und Freude an Spielchen hatte. Seither geniesse ich die Stunden mit fremden Männern. Bei diesen Treffen kann ich mich ungeniert sexuell austoben. Der Sex ist befreiend und unbeschwert. Ich kann meine geheimsten Fantasien und Wünsche ausleben ohne dass jemand Fragen stellt.“

 

Keine Routine beim Sex

Während Beziehungs-Sex irgendwann zur Routine wird, ist Casual Sex immer wieder neu und aufregend. Viele Frauen probieren hier Sachen aus, zu denen sie sonst nicht den Mut hätten. Auch Sex mit mehreren Personen sowie organisierte Treffen in Swingerclubs sind möglich.

Janina: „Natürlich träumt jede Frau von Sex mit zwei Männern. Und auch ich wollte mir so ein Erlebnis gönnen und fragte im Portal herum, ob jemand den Mut dazu hatte. Viele Männer wollten lieber Sex mit zwei Frauen, aber irgendwann fand ich dann zwei befreundete Mitglieder, die sich auf dieses Abenteuer einlassen wollten. Die Nacht war spektakulär! Die beiden verwöhnten mich gleichzeitig vorn und hinten und ich explodierte beinahe vor Lust. Ein so starkes Verlangen hatte ich noch nie vorher erlebt. Die beiden Herren treffe ich seither regelmässig und es geht jedesmal richtig heiss zur Sache!“

Auch Annett konnte mittlerweile Sex mit mehreren Personen geniessen: „Unser Sexportal organisiert regelmässig Parties in einem Swingerclub und da war ich natürlich neugierig. Am Anfang war es etwas steif und ich wollte gerade wieder gehen, als mich ein junges Paar ansprach und mich nach meinen erotischen Wünschen fragte. Wir kamen locker ins Gespräch und merkten schnell, dass wir unsere Wünsche unbedingt in die Tat umsetzen wollten. Beim anschliessenden Sex sammelte ich meine ersten bisexuellen Erfahrungen. Seither treffe ich mich auch ab und zu mit Frauen.“

 

Für wen eignet sich Casual Sex?

Natürlich kann jeder nach Belieben Sex mit fremden Menschen haben, der das Bedürfnis dazu verspürt. Die Gefahren liegen eher darin, dass man sich verliebt oder ein Sexpartner plötzlich eifersüchtig wird. Um das zu vermeiden eignet sich ein klärendes Gespräch zu Beginn der Sexbeziehung. Und falls es eng wird kann man den Kontakt ja auch jederzeit abbrechen.

Ansonsten kann der Sex mit fremden Menschen durchaus bereichernd auch für das eheliche Sexleben sein, solange absolute Diskretion gewährleistet ist. Die Erfahrungen, die man in einer flüchtigen sexuellen Beziehung sammelt, lassen sich später hervorragend in die eigene Beziehung einbauen.

Auf Dauer verspüren die meisten Menschen das Verlangen, sich fest zu binden. Daher ist Sex mit wechselnden Partnern wohl eher ein vorübergehendes Problem. Aber vielleicht ist es gerade deshalb so reizvoll und intensiv, weil man weiss, dass man irgendwann wieder eine feste Beziehung haben wird.

 
 

Siehe auch:

Suchkriterien bei Singlebörsen – wie Partner suchen und finden?
Tinder wird zur Sexfalle für junge Mädchen
Flirtsignale von Frauen richtig deuten
Wie Single-Frauen garantiert keinen Mann finden
Einsame Singles: Warum schöne Frauen oft alleine bleiben