Partnervermittlung Zweisam: Testbericht und Erfahrungen

Kriterium

Anzahl Partnersuchende

Bewertung

Kriterium

Anmeldung

Bewertung

Kriterium

Kundendienst

Bewertung

Kriterium

Gesamtbeurteilung

Bewertung

KriterumBewertung
Anzahl Partnersuchende
Verhältnis Männer zu Frauen
Anmeldung
Partnervermittlung und Partnervorschläge
Nutzerfreundlichkeit und Design
Kosten, Vertragsdauer und Zahlungsmöglichkeiten
Kundendienst
Sicherheit und Privatsphäre
Weitergehende Informationen für Partnersuchende
Gesamtbeurteilung

► Direkt zur Webseite www.zweisam.de
Mit Zweisam.de hat die Meetic-Gruppe, zu der auch Lovescout24 und Neu.de gehören, eine Singlebörse für die ab 50-Jährigen gestartet. Wir haben die Plattform intensiv getestet und sind zu folgenden Resultaten gekommen:

Zweisam.de ist ein unkompliziertes Singleportal für junggebliebene Ältere, welches richtig Spass macht. Anmeldeprozess und Kontaktaufnahme mit anderen Mitgliedern sind erfreulich unkompliziert. Die Suchkriterien können ganz einfach definiert werden. Dadurch werden nur die passenden Mitglieder, zum Beispiel im eigenen Umkreis, angezeigt.

Die meisten Mitglieder sind um die 60 Jahre alt. Ab Mitte 70 wird die Auswahl schon eher dünn und ab 80 gibt es zumindest bei den Männern kaum noch Mitglieder im eigenen Umkreis.

Aufgrund der eigenen Suchkriterien werden seitens Zweisam.de automatisch Partnervorschläge generiert. Man kann nun ankreuzen, ob einem das vorgeschlagene Mitglied gefällt oder nicht.

Anmeldung

Schon beim Anmelden wird man darauf hingewiesen, dass es sich bei Zweisam.de um eine Partnerbörse für Singles über 50 handelt. Das Anmeldetool rechnet dabei akribisch auf den Tag genau aus, ob man schon 50 ist oder nicht. Unterschreitet man diese Altersgrenze, wird man automatisch auf das Partnerportal Lovescout24 verwiesen.

Nach dem Anmelden muss man einen Persönlichkeitstest machen und diverse Fragen zur eigenen Person beantworten. In einem weiteren Schritt muss ein Foto hinterlegt werden. Etwas gewöhnungsbedürftig: dieser Schritt kann nicht übersprungen werden und anonymisierte Fotos werden nicht aufgeschaltet. Allerdings lässt sich das Profil auch ganz gut ohne freigeschaltetes Foto nutzen. Es kann jedoch sein, dass die Popularität des eigenen Profils ohne Foto eingeschränkt ist.

Anschliessend muss man angeben, welchen Partner man sucht. Allerdings beschränken sich hier die Suchkriterien vor allem auf Äusserlichkeiten und ob der Partner raucht sowie den Familienstand. Angaben zu Bildung und Beruf werden hier nicht abgefragt. Allerdings können diese Angaben später eigenen Profil um Angaben zum Beruf und Einkommen ergänzt und entsprechend auch bei anderen Profilen gefiltert werden. Was allerdings nur etwas nützt, wenn andere Profile diese Angaben freiwillig ergänzt haben.

Suchkriterien/Filter

Die Suche nach geeigneten Kandidaten kann mit Hilfe von Filterkriterien unterstützt werden. Gefallen hat uns hier, dass auch der aktuelle Online-Status als Filter gesetzt werden kann sowie das letztmalige Login auf weniger als 1 Tag/Woche/Monat. Damit lassen sich Faule und Karteileichen schnell wegfiltern.

Allerdings ist es uns in unseren Tests nicht gelungen, zu erkennen, welche Mitglieder Premium sind und welche nicht. Dies wäre jedoch eine sehr wichtige Information, da nicht zahlende Mitglieder die eigenen Nachrichten weder lesen, noch auf sie antworten können. So kann es durchaus passieren, dass man nur „Probemitglieder“ ohne umfassende Nutzungsrechte kontaktiert. Und diese können dann natürlich nicht antworten.

Kontaktaufnahme

Die Kontaktaufnahme erfolgt klassisch via Nachrichten, also internes Mailprogramm. Allerdings muss man zahlendes Premium-Mitglied sein, um andere Mitglieder anschreiben zu können.
Wer eher schüchtern ist, kann auch erst einmal ein Smile versenden und schauen was passiert. Ausserdem kann man auch eine Anfrage senden und andere Mitglieder bitten, ein Foto zu schicken.

Datevorschläge

Hierbei handelt es sich um eine Art Chat-Roulette. Es werden nacheinander passende Profile vorgeschlagen und Sie können mit „JA“ oder „NEIN“ entscheiden, ob Ihnen das vorgeschlagene Profil gefällt. Sagen Sie „NEIN“, wird es Ihnen nicht mehr vorgeschlagen. Sagen Sie hingegen „JA“, kommt das Profil zu Ihren Favoriten. Sie können dann mit diesen Mitgliedern auch direkt Kontakt aufnehmen.

Kosten/Preise

Es gibt eine Gratis-Mitgliedschaft. Allerdings können Sie damit nicht alle Funktionen des Portals nutzen. Wollen Sie richtig mit andere Mitgliedern in Kontakt treten, sollten Sie ein Premium-Abo lösen.

Die Kosten der Premium-Mitgliedschaft sind aus unserer Sicht moderat:

1 Monat: 39,99 Euro/Monat
3 Monate 29,99 Euro/Monat
6 Monate 24,99 Euro/Monat

Achtung: auch hier verlängert sich das Abo automatisch nach Ablauf der Vertragslaufzeit um die bisher gewählte Laufzeit. Wollen Sie das vermeiden, müssen Sie rechtzeitig den Vertrag kündigen.

Kündigung

Die kostenlose Mitgliedschaft können Sie jederzeit durch Löschen des Profils kündigen.

Die kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft können Sie bis spätestens 48 Stunden vor Ablauf der Vertragslaufzeit kündigen. Für die Kündigung stehen Ihnen verschiedene Wege zur Verfügung:

– Telefonisch unter: +49 (0) 89 24445999
– mittels Fax: +49 (0) 89 125 012 941
– mit dem Kündigungs-Button in Ihrem persönlichen Mitdlieder-Account
– per Mail an kundenservice@zweisam.de
– per Post: FriendScout24 GmbH, Weihenstephaner Str. 7, 81673 München

Aus Gründen der späteren Nachweisbarkeit empfehlen wir wie immer die Kündigung per Mail. Heben Sie sämtlichen Mailverkehr im Rahmen der Kündigung unbedingt eine Zeitlang auf.

Fazit

Bei Zweisam.de handelt es sich um eine Singlebörse (keine Partnervermittlung!) für Singles ab 50 Jahren. Die Anmeldung und die Suche nach geeigneten Kandidaten verläuft locker und unkompliziert. Das Profil muss mit einem Foto versehen werden, dadurch sind aber auch alle Kandidaten mit Foto zu sehen. Aus Sicht des Persönlichkeitsschutzes könnte das heikel sein. Wer aber kein Problem damit hat, dass er vom eigenen Nachbarn oder der Nachbarin als Mitglied bei Zweisam.de erkannt werden könnte, für den sollte das kein Problem sein. Immerhin kann sich nur auf dem Portal bewegen, wer sich vorher dem Anmeldeprozedere unterzogen hat.

Ansonsten geht es bei Zweisam.de locker zu. Die Mitglieder haben die Möglichkeit ungezwungen miteinander in Kontakt zu treten und sich kennen zu lernen. Wer über diesen Schritt hinausgehen will, dem steht natürlich immer die Möglichkeit eines richtigen Dates mit dem Favoriten offen. Wir wünschen viel Erfolg beim Flirten, Chatten und Daten. Verlieben Sie ich mal wieder!

WordPress Theme built by Shufflehound. Copyright 2009-2018 SingleboerseVergleich.com. Alle Rechte vorbehalten.