LOVEPOINT: Test und Erfahrungen

LOVEPOINT: Test und Erfahrungen
Sie sind hier: Startseite » Erotik Dating » LOVEPOINT: Test und Erfahrungen

-> sehr seriöse Seitensprungagentur
– > vermittelt Erotik-Abenteuer und Traumpartner
– > Diskretion und Sicherheit garantiert (TÜV-Zertifizierter Datenschutz)
– > über 500.000 Mitglieder (August 2016)
– > für Frauen kostenlos
– > keine automatische Vertragsverlängerung!

Lovepoint ist eine etablierte online Dating-Seite, bei der Sie sowohl ein erotisches Abenteuer als auch den Partner fürs Leben finden können. Die Seite und der Umgang der Mitglieder ist nach unseren Erfahrungen stilvoll, und das Niveau ist hoch. Lovepoint vermittelt seit über 10 Jahren Erotik-Abenteuer und ist bei fast allen Vergleichsseiten Testsieger in der Kategorie „Erotikabenteuer“. Ausserdem ist Lovepoint das erste Portal im Bereich „Erotikabenteuer und Seitensprung“, dessen Datenschutz TÜV – zertifiziert wurde.

► Direkt zur Webseite www.lovepoint.de

Lovepoint ist eine top-seriöser Erotik-Vermittlung: Als grosse Ausnahme unter den Singlebörsen und Erotik-Dating-Seiten in unserem Vergleich gibt es bei diesem Anbieter keine automatischen Vertragsverlängerungen – das grösste Ärgernis beim Dating im Internet und von vielen als Abzocke betitelt. Diese Abzocke gibt es hier nicht. Zudem ist Lovepoint für Frauen kostenlos und verfügt dadurch über einen hohen Frauenanteil von 41%.

Anzahl Partnersuchende

Lovepoint weist über 500‘000 Mitglieder aus (Stand August 2016). Diese Zahl enthält im Gegensatz zu anderen Erotik-Dating Seiten keine inaktiven Mitglieder, weswegen wir Lovepoint in unserem Vergleich als grosse Singlebörse und Erotik-Dating Plattform einstufen. Die meisten Mitglieder sind zwischen 25 und 50 Jahre alt – das Durchschnittsalter liegt bei rund 35 Jahren.

Verhältnis von Männern zu Frauen

Der Frauenanteil im Bereich Beziehungen beträgt 66% und im Bereich Erotik-Partner 41%. Der vergleichsweise hohe Anteil an Frauen, die Erotik-Dates suchen, ist Resultat der kostenlosen Mitgliedschaft für Frauen. Aufgrund unserer Erfahrungen haben Männer, die eine langfristige Partnerschaft suchen, haben hier hohe Vermittlungschancen.

Anmeldung

Gleich zu Beginn der Anmeldung geben Sie an, ob Sie einen Traumpartner, ein erotisches Abenteuer oder beides suchen. Nach Eingabe Ihres Alters, Wohnortes und Ihrer Mail-Adresse können Sie nun angeben, was für Ansprüche Sie an den Partner haben. Dazu gehören Familienstand, Distanz zu Ihrem Wohnort und das Erscheinungsbild. Sie können dabei jeweils auch „egal“ anwählen – so wird Ihnen die maximal mögliche Anzahl an Partnern angezeigt.

Geben Sie nun mittels Mehrfach-Auswahl an, was Sie suchen. Zur Auswahl stehen

  • Affäre auf Dauer
  • Seitensprung
  • E-Mail-Sex
  • Partnertausch
  • One Night Stand
  • Swingen
  • Telefonsex
  • Gruppensex

Die Registrierung ist in wenigen Minuten erledigt. Loggt man sich danach bei Lovepoint ein, kann man noch sein Profil vervollständigen. Dazu kann man unter anderem Interviewfragen an sich beantworten, wie zB. „Worüber können Sie lachen?“ oder „Welches Sternzeichen sind Sie?“ oder „Gibt es etwas, das Sie im erotischen Teil Ihres Lebens vermissen?“. Aus den rund 20 Fragen muss man mindestens fünf mit ein paar Wörtern beantworten. Dies dient dazu, dass die einzelnen Erotik-Partner aussagekräftige Profile haben.

Interessant und technisch ausgereift ist das Einstellen eines Fotos ins Profil. Sie können ein Bild von sich hochladen, das jeder Profilbetrachter sehen kann. Als weitere Option können Sie ein Foto hochladen, welches technisch verschwommen dargestellt wird. Die anderen User sehen so, dass Sie ein Foto hochgeladen haben, können Sie aber darauf nicht erkennen. Dazu müssen Sie einzelne User erst freischalten. Dies erhöht die Privatsphäre und reduziert die Wahrscheinlichkeit, von Bekannten erkannt zu werden, deutlich. Ein Foto vergrössert die Kontaktchancen massiv. Immer noch besser als kein Foto ist ein verschwommenes Foto, weswegen wir die Nutzung dieser Option empfehlen, wenn Sie sich nicht offen im Internet zeigen wollen.

Anschliessend füllen Sie einen recht umfangreichen Fragebogen für das Partner-Matching aus. Beispiele der 93 schnell und einfach zu beantwortenden Fragen sind

  • Ich liebe die Gesellschaft anderer Menschen
  • Ich mag mich als Mensch
  • Ich werde von der Hoffnung auf Erfolg angetrieben
  • Ich kümmere mich nicht um die Ansichten anderer

Dieser Fragen beantworten Sie auf einer Vierer-Skale von “stimmt gar nicht” bis “stimmt vollkommen”. Die Fragen werden jeweils per Mausklick auf ein Auswahlfeld beantwortet. Man wird im Begleittext gebeten, die Fragen vollständig auszufüllen. Allerdings kommt man technisch gar nicht darum herum, sämtliche Fragen zu beantworten, will man die Anmeldung abschliessen. Diese Befragung dauert gute 15 Minuten. Es lohnt sich aber wirklich, sich hier die Zeit zu nehmen, da Sie dadurch besser passende Erotik-Partner vorgeschlagen erhalten.

Sie haben zudem die Möglichkeit, sich mittels Video oder Sound-File, das im Profil hinterlegt wird, noch persönlicher vorzustellen. Diese Option wird allerdings nicht von vielen Usern genutzt.

Testsieger "Abenteuer"

Lovepoint Logo

Bei Lovepoint finden Sie eine heisse Affäre oder den Traumpartner

 

Diskret und sicher

Hohe Frauenquote

Über 500.000 Mitglieder

Abenteuer finden ❱❱

 

Partnervermittlung und Partnervorschläge

Bei Lovepoint erhalten Sie Partnervorschläge, die gut mit Ihrem Profil übereinstimmen. Sie müssen also nicht die „Stecknadel im Heuhaufen“ suchen. Auf einer übersichtlichen Liste sehen die wichtigsten Angaben der Männer oder Frauen, die auf der Suche nach einem Erotik-Date sind. Die Übersicht zeigt Pseudonym, Alter, erhaltene Siegel (mehr dazu weiter unten unter Sicherheit), Distanz zum eigenen Wohnort in Kilometern, Datum des Partnervorschlags, Bewertung sowie mittels Symbolen den bereits erfolgten Mailverkehr an.

Lovepoint zeichnet sich dafür aus, dass Sie hier diskreter und zieleffizienter als anderswo auf Partnersuche gehen können. Dies spiegelt sich insbesondere im Partnervermittlungsprozess bzw. bei den für Sie selektierten Kontakten wieder. Lovepoint schlägt in der Flirtkontakte-Liste nur Kontakte vor, die Ihren Sucheinstellungen entsprechen und die gleichzeitig auch ein Profil wie das Ihre suchen. Es wird hierbei eine Mindest-Übereinstimmung von 70% zugrunde gelegt. Eine weitere Besonderheit ist, dass sich Lovepoint auf ein hohes Niveau unter den Mitgliedern spezialisiert hat. Zudem werden bewusst nur eine begrenzte Anzahl Kontakte angezeigt. So wird man nicht mit Anfragen überflutet und hat Zeit, sich die Profile einzeln anzuschauen. Das erhöht auch die Chance, von anderen Mitgliedern kontaktiert zu werden resp. auf Mails auch eine Antwort zu erhalten.

Kontaktaufnahme mit anderen Mitgliedern

Zur Kontaktaufnahme mit anderen an Erotik-Treffen interessierten Mitgliedern stehen vier Möglichkeiten zur Auswahl:
– Persönliche Textnachrichten
– Anonyme SMS/Telefonate
– Audio-Live-Chat
– Video-Live-Chat

Persönliche Textnachrichten
Die klassische Variante ist das interne Nachrichten-System, mit dem man auch längere Nachrichten übermitteln kann. Das Gegenüber kann diese zu einem späteren Zeitpunkt lesen. Diese Textnachrichten sind zumeist der erste Schritt der Kontaktaufnahme. Bei Interesse können die Mitglieder sich dann weiter kennenlernen.

Anonyme SMS/Telefonate
Als zweite Möglichkeit steht ein anonymes SMS/Telefon-System zur Verfügung. Über eine anonyme Hotline kann dieser telefonische Kontakt zu anderen Mitgliedern aufgebaut werden. Dieser Dienst ist kostenpflichtig. Dazu muss vorgängig ein Guthaben gekauft werden. Je grösser der Kauf des Guthabens ausfällt, desto günstiger ist der SMS/Telefon-Preis.

Audio-Live-Chat
Mit dem Audio-Live-Chat kann man direkt mit anderen Mitgliedern chatten und den Kontakt intensivieren. Dennoch bleibt die Privatsphäre geschützt und man kann sich jederzeit wieder zurückziehen.

Video-Live-Chat
Für die Mutigeren und wenn es erotisch schon etwas knistert, gibt es die Möglichkeit, per Video-Live-Chat in Kontakt zu treten. Dabei geht man jedoch noch nicht das Risiko eines realen Kontaktes ein, man kann sich zunächst am Monitor beobachten und merkt dann schnell, ob die Chemie stimmt. Als nächster Schritt empfiehlt sich dann ein Treffen im realen Leben.

Nutzerfreundlichkeit und Design

Die Benutzerfreundlichkeit von Lovepoint ist sehr hoch. Das Design ist sehr übersichtlich und die wichtigsten Funktionen können bequem über ein Menü ausgewählt werden. Selten haben wir eine Dating-Seite getestet, auf der man sich so schnell zu Recht findet, die über alle wichtigen Funktionen verfügt und dennoch so aufgeräumt und seriös wirkt. Der einzig verwirrende Punkt ist das Login: Registrierte Mitglieder können sich nicht auf Love Point einloggen, sondern müssen dazu auf die Webseite lovepoint-club.de gehen.

Screenshot Erotik Partner Suche

Kosten und Vertragsdauer

Für Frauen ist Lovepoint kostenlos. Frauen können somit alle Funktionen gratis und vollumfänglich nutzen – ein Grund, warum der Frauenanteil hier so gross ist.

Männer können sich kostenlos anmelden, müssen aber eine Mitgliedschaft lösen, wenn Sie alle Funktionen – insbesondere die Kontaktaufnahme – nutzen wollen. Als Mitgliedschaft kann man je nach Bedürfnissen das Abo „Erotikabenteuer“, „Traumpartner“ oder das Kombi-Angebot „VIP“ wählen. Die Kosten bei Lovepoint für die VIP-Mitgliedschaft betragen für Männer weniger als 13 Euro pro Monat bei Abschluss einer Mitgliedschaft für 12 Monate. Die Mitgliedschaft kann man jederzeit unter Vertragsinfo -> Vertragswechsel zwischen Erotikabenteuer-Vermittlung, Traumpartner-Vermittlung und VIP-Vermittlung ändern. Daneben gibt es neu auch die „zeitlich unbegrenzte Mitgliedschaft“ zu einem Festpreis von 499 Euro. Das erscheint auf den ersten Blick als sehr hoch. Allerdings besteht dieser Anbieter ja schon seit 1999, sodass die Wahrscheinlichkeit sehr gross ist, dass man im Verlauf der Zeit mit diesem Abo am meisten Geld spart, wenn man auf der Suche nach Erotik-Abenteuern ist.

Der Vertrag bei Lovepoint verlängert sich nicht automatisch, sondern erfordert für eine Verlängerung eine entsprechende Verlängerungsbuchung. Damit ist Lovepoint eine ganz grosse Ausnahme in der Landschaft von deutschen Singlebörsen und Erotik-Dating Plattformen. Branchenüblich ist, dass sich Verträge automatisch verlängern, wenn sie nicht rechtzeitig gekündigt wurden. Dies ist ein grosser Pluspunkt von Lovepoint: Die Kosten für Männer sind genau bekannt. Der Nachteil dieser sehr kundenfreundlichen Regelung ist, dass man ggf. bis zur erfolgten Verlängerung einer Mitgliedschaft nicht mehr Zugriff auf Lovepoint hat und dadurch Partnervorschläge verpasst.

Ein Unikum und aus Kundensicht hervorragend ist zudem die Pausierung der Mitgliedschaft. Wenn Sie als Mann länger in Urlaub fahren oder aus anderen Gründen nicht online gehen können, dann können Sie Ihre Mitgliedschaft unterbrechen. Der grosse Vorteil davon ist, dass Sie für diese Zeit keine Gebühren bezahlen: Die gebuchte Zeit verlängert sich automatisch um die Anzahl Tage, in denen Sie Ihr Abo unterbrochen haben.

Bei Lovepoint inbegriffen ist eine Vermittlungs- und Erfolgsgarantie sowie eine Geld-zurück-Garantie: Jedem Mitglied steht mindestens eine Vermittlung pro Monat zu. Kommt keine Vermittlung zustande, hat das Mitglied Anspruch auf eine Rückerstattung seines gezahlten Beitrags.

Zahlungsmöglichkeiten:

Beim Erotik-Dating Anbieter Lovepoint können Sie mittels Überweisung, Lastschrift oder mit den Kreditkarten Visa oder Mastercard bezahlen.

Kundendienst

Der Lovepoint Kundendienst kann jederzeit (24 Stunden täglich) unter der Nummer 06151 -97 68 60 telefonisch erreicht werden. Zudem verfügt die Webseite über eine ausführliche Hilfe-Funktion sowie ein Kontaktformular. Der rund um die Uhr erreichbare Support von Love Point ist eine grosse Ausnahme unter den Erotik-Dating Anbietern: Die meisten verfügen über keinen telefonisch erreichbaren Kundendienst.

Sicherheit und Privatsphäre

Lovepoint behandelt alle persönlichen Angaben streng vertraulich und verfügt als einzige Erotik- und Seitensprung-Vermittlung über einen TÜV-zertifizierten Datenschutz. Die Anonymität bleibt gewahrt, solange man sich dem gegenüber nicht zeigen will. Einmalig ist bei Lovepoint die Funktion „Anonymes Telefonat“, bei welchem ein Telefongespräch zwischen zwei Erotik-Interessierten vermittelt wird, ohne dass sie sich ihre Telefonnummern bekannt geben müssen.

Zudem wird viel Wert auf respektvollen und niveauvollen Umgang miteinander gelegt. Hierzu hat sich Lovepoint etwas sehr spezielles einfallen lassen: User können zwei Gütesiegel erhalten, die im Profil angezeigt werden: Das Seriositäts-Siegel und das Niveau-Gütesiegel.

Das Seriositätssiegel kann man auf vier Arten erwerben:

  • Mindestens drei Bilder im Fotoalbum und erste aktive Kontaktaufnahmen durchgeführt
  • Rückrufnummer (nur für den Support) per E-Mail an den Kundendienst senden
  • Kopie des Personalausweises per E-Mail oder per Fax an Lovepoint schicken
  • Ein Bild von sich selbst mit einem Blatt, auf dem „Lovepoint.de“ steht, an den Kundendienst schicken

Das Niveau-Gütesiegel kann man auf Knopfdruck bei Lovepoint beantragen. Dazu muss man eine gewisse Anzahl niveauvolle Bilder im Fotoalbum veröffentlicht haben und genügend Interview-Fragen ausführlich beantwortet haben. Der Antrag wird danach vom Support geprüft und das Siegel wird bei Erfüllen der Kriterien verliehen. Alternativ kann man das Niveausiegel auch auf passive Weise erhalten, wenn andere Mitglieder im eigenen Profil auf „Profilniveau bestätigen“ klicken. Es lohnt sich also, auf Niveau beim Ausfüllen des Profils zu achten.

Bei Lovepoint gibt es durch die handgeprüften Anmeldungen praktisch keine Fake-Profile. Lovepoint gibt dazu sogar eine Antifake-Garantie: Sollte ein Mitglied dennoch von einem Eintrag betroffen sein, wird das betroffene Mitglied mit zusätzlicher, kostenloser Mitgliedschaftszeit entschädigt.

Weitergehende Informationen für Partnersuchende

Bei Lovepoint gibt es einen Flirtratgeber. Dort werden für registrierte Mitglieder Antworten auf Fragen wie

  • Wie schreibt man einen Vorstellungstext?
  • Wie schreibe ich das erste E-Mail?
  • Welche Risiken gibt es beim Online-Dating?
  • Wie kann ich mich für das erste Treffen vorbereiten?

gegeben.

>>> Vorsicht: Ist Lovepoint Abzocke? <<<

Besonderes

Lovepoint arbeitet mit einem Lovecoach zusammen. Dr. med. Wassmuth steht dreimal pro Woche abends zur Verfügung, wenn man Fragen zur Internet-Partnersuche hat. Diese Beratung ist kostenpflichtig.

Wir von Singlebörse Vergleich durften ein Interview mit dem Geschäftsführer von Lovepoint, Herrn Wolfgang Herkert, führen. Die Antworten waren absolut glaubwürdig und authentisch. Wir fühlen uns in unserer Meinung bestärkt, dass Lovepoint in unserem Vergleich der verdiente Testsieger ist. Lesen Sie hier die ganzen Aussagen und Erfahrungen im Lovepoint Interview.

Und hier erfahren Sie die detaillierten Erfahrungen eines Premium-Mitgliedes mit Lovepoint.

Alternativen

Lovepoint ist nach unserer Meinung die beste Seite, um online eine Affäre oder einen Seitensprung zu finden. Dieser Anbieter ist fair und seriös. Wenn Sie sich Alternativen anschauen wollen, dann lesen Sie die Testberichte, Erfahrungen und Meinungen zu:

Gesamtbeurteilung

Die Erotik-Dating-Seite Lovepoint hat uns in unserem Vergleich und Testbericht äusserst gut gefallen. Die Seite ist edel und schlicht gehalten und verfügt über Funktionen, wie man sie sich bei anderen Erotikbörsen nur wünschen könnte: Gütesiegel, Chat und Video-Chat, Bilder die auf Wunsch verschwommen bleiben und vor allem: Lovepoint ist für Frauen kostenlos! Für Männer ist der Preis von 13 Euro/Monat bei einer Jahresmitgliedschaft günstig, zudem verlängert sich der Vertrag nicht automatisch und er kann auf Wunsch sogar unterbrochen werden.

Lovepoint ist in unserem Singlebörsen Vergleich die Top-Empfehlung für Leute, die Erotik und Sex-Bekanntschaften suchen!

Überzeugen Sie sich jetzt selbst davon: www.lovepoint.de

Sie kennen die Erotik-Dating Seite Lovepoint? Dann teilen jetzt Sie Ihre Meinung und Ihre Erlebnisse mit anderen Lesern! Veröffentlichen Sie unten Ihre Erfahrungen zu Lovepoint und bewerten Sie diese Erotikbörse!

Ihre Bewertung

VN:F [1.9.8_1114]
Bewertung: 5.7/10 (147 Bewertungen insgesamt)

LOVEPOINT: Test und Erfahrungen, 5.7 von 10 basierend auf 147 Bewertungen

Siehe auch:

meet2cheat: Test und Erfahrungen
FIRST AFFAIR: Erfahrungen, Test und Bewertung
AFFAIRE.com: Test und Erfahrungen
JOYCLUB: Test und Erfahrungen
ASHLEY MADISON Deutschland: Test und Erfahrungen