Warum heiraten? Die Heiratsgründe

Warum heiraten? Die Heiratsgründe
Sie sind hier: Startseite » News » Warum heiraten? Die Heiratsgründe

Warum heiratet man in Deutschland? Die online Partnervermittlung ElitePartner ist dieser Frage in einer Studie mit 6‘000 Befragten nachgegangen und hat diese Personen gefragt, was die Gründe für eine Heirat sind.

Wichtigste Heiratsgründe in Deutschland

52%: Als Liebesbeweis für meinen Partner

27%: Allen zeigen, dass wir zusammengehören

26%: Steuerliche Gründe

19%: Ehe als Voraussetzung zur Familiengründung

18%: Vorteile einer festen Beziehung im Alter geniessen

13%: Besserer finanzieller und sozialer Status

13%: Partner an sich binden

13%: Verbesserung der Beziehung dank Ehe

9%: Aus religiösen Gründen

8%: Bessere Überwindung von Beziehungskrisen

Die Liebe zueinander ist somit mit grossem Abstand der wichtigste Grund, warum sich Deutsche heiraten. Nebst „internen“ Gründen wie Liebe, Familiengründung, Religion und Bindung gibt es aber auch „externe“ Gründe (nach aussen zeigen, dass man zusammengehört sowie besserer sozialer Status) sowie finanzielle Gründe (Steuern, Absicherung im Alter). Die hohe Anzahl an Mehrfach-Nennungen zeigt zudem, dass es meistens nicht nur einen Heiratsgrund gibt. Aber Menschen, die heiraten, zeigen sich und der Gesellschaft, dass sie fest zueinander gehören.

Sie sind noch nicht verheiratet? Zehntausende Paare in Deutschland, Österreich und der Schweiz haben sich schon bei ElitePartner kennengelernt und sich geheiratet. Vielleicht gehören auch Sie bald dazu – melden Sie sich deswegen jetzt kostenlos bei ElitePartner an!

Siehe auch:

Warum heiraten? Die Gründe
Kinderlosigkeit: Warum Deutsche keine Kinder haben
Warum finde ich keinen Partner?
Warum sich so viele in Singlebörsen kennenlernen
Einsame Singles: Warum schöne Frauen oft alleine bleiben