Das erste Date: Umfrage-Ergebnisse

Das erste Date: Umfrage-Ergebnisse
Sie sind hier: Startseite » News » Das erste Date: Umfrage-Ergebnisse

Die Singlebörse neu.de und das RTL-Portal frauenzimmer.de haben über 2‘000 Singles zum Thema „Das erste Date“ befragt. Die daraus abgeleiteten Tipps für Singles, die sich für das erste Blind Date verabreden wollen, sind:

Schlagen Sie als Mann das Treffen vor

Fast neun von zehn Frauen (89%) erwarten, dass der Mann den ersten Schritt macht und ein persönliches Treffen vorschlägt. Nur 57% der Männer teilen diese Meinung. Fast die Hälfte der Männer ist entsprechend nicht der Ansicht, dass der Mann das erste Treffen vorschlagen sollte. Hier ist Ihre Chance als Mann: Tun Sie das, was die Frauen erwarten und was 43% der Männer nicht tun: Fragen Sie Ihre Herzdame, ob Sie sich mit Ihnen verabreden will.

Erwarten Sie keinen Sex beim ersten Date

Sex gibt es nur, wenn beide zustimmen. Aber für zwei Drittel der befragten Frauen ist Sex beim ersten Treffen tabu und deutet darauf hin, dass ein Mann, der dies will, kein Partner für eine langfristige Beziehung ist. Wenn Sie also eine langfristige Beziehung suchen, dann sollten Sie sich sowohl als Frau als auch als Mann beim ersten Treffen betreffend Sex zurückhalten.

Verabreden Sie sich in einem Restaurant oder Café

Fünf von sechs befragten Männern und Frauen bevorzugen ein Restaurant oder ein Café für das erste Treffen. Es ist also nicht nötig, dass Sie hier kreativ werden und einen Museums-Besuch oder eine sportliche Aktivität planen – das können Sie beim zweiten Date immer noch nachholen, wenn gegenseitiges Interesse besteht.

Kleiden Sie sich normal

Die sexy Kleidung sollten Sie im Kleiderschrank lassen. Kleiden Sie sich so, wie Sie auch sonst gestylt sind – dann entsprechen Sie der Vorstellung von fünf von sieben Teilnehmern an der Umfrage. Eine Möglichkeit ist auch, sich elegant anzuziehen. Dies wird von 20% der Befragten als beste Lösung angegeben.

Tabu-Themen Ex und Sex

Sie können beim ersten Date über alles sprechen – aber vermeiden Sie es, die drei unbeliebtesten Themen

  • Ex-Partner
  • Sexuelle Vorlieben
  • Krankheiten

anzusprechen.

Der Mann bezahlt meistens die Rechnung

Die Mehrheit der befragten Singles ist der Meinung, dass der Mann die Rechnung des ersten Dates begleichen sollte. Das sehen 59% der Männer und 50% der Frauen so. Nur ein Drittel der Männer und 40% der Frauen sind der Meinung, dass jeder für sein Essen selbst bezahlen soll.

Setzen Sie nicht alles auf eine Karte

Vier von fünf Befragten sind der Meinung, dass man sich parallel mit anderen Singles verabreden soll, und die Hälfte der Befragten gibt an, dass man seinen Date-Partner dazu informieren soll. Setzen Sie also nicht alles auf eine Karte, sondern verabreden Sie sich auch noch mit anderen Personen – Ihr Date wird dies mit grosser Wahrscheinlichkeit auch machen und wenn Sie Pech haben, wird sie sich für einen anderen Single entscheiden.

Sie haben niemanden, mit dem Sie sich für ein Date verabreden können? Höchste Zeit, sich bei einer Singlebörse anzumelden!

Vergleich beste Singlebörsen – finden Sie jetzt Ihren Traumpartner!

Rang Singlebörse Bewertung Note Partnersuche
1.
8.7 >> hier kostenlos testen <<
2.
8.6 >> hier kostenlos testen <<
3.
8.5 >> hier kostenlos testen <<

Siehe auch:

Acht Tipps fürs erste Date
Das erste Date war ein voller Erfolg. Warum ruft er jetzt nicht an?
Das erste Telefonat: 7 Tipps für das erste Telefongespräch
Ergebnis Umfrage „Beliebteste Partnerbörse 2012“
Tipps für das erste Mail