Singlebörse BILDKONTAKTE.de: Test und Erfahrungen

Kriterium

Anzahl Partnersuchende

Bewertung

Kriterium

Anmeldung

Bewertung

Kriterium

Kundendienst

Bewertung

Kriterium

Gesamtbeurteilung

Bewertung

KriterumBewertung
Anzahl Partnersuchende
Verhältnis Männer zu Frauen
Anmeldung
Partnervermittlung und Partnervorschläge
Nutzerfreundlichkeit und Design
Kosten, Vertragsdauer und Zahlungsmöglichkeiten
Kundendienst
Sicherheit und Privatsphäre
Weitergehende Informationen für Partnersuchende
Gesamtbeurteilung

► Direkt zur Webseite www.bildkontakte.de

Kurzbeschreibung Bildkontakte.de

Bildkontakte.de ist eine der grössten Singlebörsen Deutschlands mit über 2 Millionen Mitgliedern. Täglich melden sich weitere rund 2‘000 Frauen und Männer an. Die meisten Funktionen sind bei Bildkontakte.de kostenlos nutzbar. Viel Wert wird auf das Community-Feeling gelegt, so dass man sich bei Bildkontakte.de sofort wohl fühlt. Wie es der Name dieser Singlebörse sagt, verfügen alle Singles über mindestens ein Bild in ihrem Profil.

Übersicht Testbericht www.bildkontakte.de

  • Über 2 Millionen Mitglieder
  • Wichtigste Funktionen kostenlos
  • Nette Community mit vielen aktiven Mitgliedern
  • Wenig Tipps für Partnersuchende

Anzahl Partnersuchende bei Bildkontakte.de

Die Singlebörse Bildkontakte.de weist über 2 Millionen Mitglieder auf. Das Durchschnittsalter beträgt rund 36 Jahre, wobei fast ein Drittel aller Singles zwischen 16 und 29 Jahre alt ist. Je ein weiteres Viertel der Mitglieder ist zwischen 30 und 39 Jahre oder zwischen 40 und 49 Jahre alt.

Verhältnis von Männern zu Frauen bei Bildkontakte.de

Das Verhältnis Mann zu Frau beträgt 57 Prozent zu 43%. Frauen sind so bei Bildkontakte.de im Vorteil: Sie werden häufiger angeschrieben und müssen sich selbst nicht sehr aktiv bemühen, um mit anderen Singles chatten und mailen zu können.

Bildkontakte.de Anmeldung

Die Anmeldung bei Bildkontakte.de ist sehr schnell durchgeführt. Man gibt ein paar wenige Angaben zu sich preis (wie Alter und Wohnort) und schon erhält man ein Bestätigungsmail an die eigene E-Mail-Adresse mit Aktivierungs-Link, auf den man noch klicken muss.

Bei der Anmeldung gibt man ebenfalls einen Kontaktwunsch an. Man kann wählen zwischen „Partnerschaft“, „E-Mail-Bekanntschaft“, „Abenteuer“, „nette Leute“, „Reisepartner“, „Freizeitpartner“ und „mal sehen“. Diese Angabe – wie alle anderen Angaben mit Ausnahme des Geburtsdatums, kann man später und „Mein Profil“ ändern.

Zwingend ist das Hochladen eines Fotos bei Bildkontakte.de. Zwar kann man diesen Schritt bei der Anmeldung überspringen, muss ihn aber zu einem späteren Zeitpunkt nachholen – schliesslich ist Bildkontakte.de die Singlebörse, bei der alle Singles mindestens ein Foto von sich in ihr Profil eingestellt haben.

► Hier geht es direkt zur kostenlosen Anmeldung bei bildkontakte.de

Partnervermittlung und Partnervorschläge

Bei Bildkontakte kann man auf verschiedene Arten andere Singles finden und diese kontaktieren. Am beliebtesten nebst dem Versenden von Nachrichten, das auch bei der kostenlosen Mitgliedschaft möglich ist, ist der Chat mit anderen Singles.

Singles findet man entweder auf der Onlineliste (Tabelle mit Geschlecht, Alter und Spitzname von Singles, die gerade online sind) oder mit der Suchfunktion. Bei den Suchergebnissen sieht man jeweils ein Kurzprofil der Singles mit Foto, Alter, Wohnort, Motto und Hobbies. Auch hier wird angezeigt, ob der User aktuell gerade online ist, was sehr hilfreich ist.

Nutzerfreundlichkeit und Design

Das Layout von Bildkontakte.de ist auf den ersten Blick etwas gewöhnungsbedürftig, weil etwas übervoll an Funktionen. Rund um den Hauptschirm in der Mitte befindet sich sowohl oben wie auf der linken Seite eine Navigationsleiste. Auf der rechten Seite – mit separater Scrollbar – ist in einem Frame eine Onlineliste dargestellt. Auf dieser Liste sieht man, wer sich gerade online befindet. Sehr praktisch, wenn man z.B. jemanden zum chatten sucht.

Screenshot Profilansicht

Screenshot Suchresultate

Bildkontakte.de Kosten und Vertragsdauer

Die meisten Funktionen bei Bildkontakte.de kann man kostenlos nutzen. Im Gegensatz zu den meisten grossen Singlebörsen beinhaltet dies auch das Chatten und das Schreiben von Nachrichten an andere Mitglieder. Die wichtigsten kostenlosen Funktionen bei Bildkontakte.de sind:

  • Profil erstellen und ändern
  • Bilder (max. 8) von sich veröffentlichen
  • Schnellsuche nach anderen Singles
  • Öffentlichen Chat nutzen
  • Kostenlos Nachrichten an andere Singles schreiben (max. 500 Zeichen)
  • Nachrichten speichern (max. 250)

Aufgrund der vielen kostenlosen Funktionen lohnt sich Bildkontakte.de auch für Leute, die noch nie eine Singlebörse ausprobiert haben und sich nicht sicher sind, ob Internet-Dating etwas für sie ist. Probieren Sie es deswegen jetzt gleich kostenlos aus: >> www.bildkontakte.de

Wenn Ihnen diese Singlebörse gefällt, dann könnte sich eine Premium-Mitgliedschaft lohnen. Die Kosten dafür sind gering, und Sie erhalten Zugriff auf die erweiterten Funktionen:

  • Bewertung eigener Bilder ansehen
  • Bis 500 Favoriten anlegen
  • Besucher des eigenen Profils anzeigen lassen
  • Mitteilungen, ob wenn sich ein Freund einloggt oder dieser Geburtstag hat
  • „Unsichtbar“ online gehen (online Status verbergen)
  • Erweiterte Suche (nützlich z.B. um Singles in der Nähe oder kürzlich eingeloggte Singles zu sehen)
  • Privater Chat mit einem anderen Single
  • Alle Bilder in voller Grösse betrachten

Die Preise von Bildkontakte.de sind verglichen mit der Konkurrenz sehr tief. Selbst bei einer kurzen Mitgliedschaft über drei Monate liegen die monatlichen Kosten bei weniger als 10 Euro.

  • 4.16 Euro/Monat bei Abschluss einer Mitgliedschaft für 24 Monate
  • 6.24 Euro/Monat bei Abschluss einer Mitgliedschaft für 12 Monate
  • 8.32 Euro/Monat bei Abschluss einer Mitgliedschaft für 6 Monate
  • 9.97 Euro/Monat bei Abschluss einer Mitgliedschaft für 3 Monate
  • 14.90 Euro bei Abschluss einer Mitgliedschaft für einen Monat

Zahlungsmöglichkeiten:
Bei Bildkontakte stehen drei Möglichkeiten zur Zahlung der Premium-Mitgliedschaft zur Verfügung: Bankeinzug, Überweisung oder Barzahlung (Geld in einem Brief direkt einschicken). Die Zahlung per Kreditkarte ist nicht möglich.

Beachten Sie, dass Bildkontakte.de die Premium-Mitgliedschaft automatisch um einen Monat verlängert, um die „Mitgliedschaft ohne Unterbrechung und mit den höchsten Erfolgschancen nutzen“ zu können. Kündigen Sie also die Premium-Mitgliedschaft bei Bildkontakte.de rechtzeitig, wenn Sie das Interesse am online Dating verloren haben. Sie können dies bis drei Werktage vor Ablauf der Premium-Mitgliedschaft unter „Meine Einstellungen“ -> „Mitgliedschaft bearbeiten“ -> „Premium kündigen“ erledigen.

Kundendienst Bildkontakte.de

Bei Problemen bei der Bedienung von Bildkontakte.de stehen Singles verschiedene Kontaktmöglichkeiten zur Auswahl. Die häufigsten Fragen und Antworten sind in einem FAQ behandelt. Zudem kann man den Support via Telefon unter 0221 97 99 98 53 oder über die Hotline 0900 – 123 123 0 (0.24 Euro/Minute plus 1.26 Euro pro Verbindung, aus dem Festnetz der deutschen Telekom AG) erreichen. Die Hotline ist von Montag bis Donnerstag jeweils von 10h30 bis 12h00 sowie von 16h00 bis 18h00 bedient, freitags ist sie nur am Vormittag von 10h30 bis 12h00 zu erreichen.

Zudem kann man ein E-Mail an support [at] bildkontakte.de senden oder sich in den Chat einloggen, wo ein VIP-Mitglied oder ein Camchecker ebenfalls Auskunft geben kann.

Sicherheit und Privatsphäre

Bildkontakte.de ist mit dem Saferdating-Gütesiegel ausgezeichnet und wird bei saferdating.de als „empfohlener Anbieter“ geführt. Als einzige kostenlose Kontaktbörse hat Bildkontakte.de die Höchstwertung von fünf Sternen und die Gesamtwertung „sehr gut“ erhalten.

Die persönlichen Daten wie E-Mail-Adresse werden geheim gehalten. Fühlt man sich durch ein anderes Mitglied belästigt, dann kann man dieses auf eine Ignorier-Liste setzen, sodass man nicht mehr kontaktiert werden kann.

User können sich zudem einem freiwilligen Echtheitscheck unterziehen, bei dem die eigene Identität mittels Telefon, Webcam oder Ausweis überprüft wird.

Weitergehende Informationen für Partnersuchende

Nebst jeweils zehn umfangreichen Tipps für Männer und für Frauen sowie einer Anleitung für sicheres online Dating gibt es nicht viele Tipps für die Partnersuche im Internet auf Bildkontakte.de. Seit Ende 2010 wurde jedoch zusätzlich ein Single-Magazin aufgeschaltet, das regelmässig zu

  • Liebe, Flirt & Dating
  • Lifestyle
  • News & Entertainment
  • sowie mit Tipps für die Partnersuche im Internet

informiert. Dort gibt es spannende Artikel zu lesen, die nicht nur die Partnersuche in einer Singlebörse betreffen. So gibt es Artikel zu Benimmregeln, Risiken beim Online Dating, Gesundheits-Tipps, Flirt-Tipps und Anmach-Sprüche. Das Magazin hat zusammen mit Bildkontakte auch eine Facebook-Seite und macht auf  Twitter auf Neuigkeiten aufmerksam.

Dass Bildkontakte.de ein Anbieter fernab von Betrug, Fakes und Abzocke ist, davon zeugen die über 50 veröffentlichen Lovestories – Geschichten von Singles, die sich über diese Singlebörse kennen und lieben gelernt haben.

Besonderes

Bildkontakte.de verfügt über ein Punktesystem. Anhand der Punkte sieht man rasch, wie aktiv ein Mitglied ist. Punkte bei Bildkontakte.de erhält man u.a. für folgende Aktionen:

  • Mitglied werden: 100 Punkte
  • Premium-Mitglied werden
    • Schnuppertarif (1 Monat): 1‘000 Punkte
    • Spartarif (6 Monate): 6‘000 Punkte
    • Platintarif (12 Monate): 12‘000 Punkte
  • Online-Zeit (1 Punkt pro Minute, max. 120 Punkte pro Sitzung)
  • Neues Mitglied werben: 500 Punkte
  • Lob von einem Mitglied erhalten: 25 Punkte

Man kann jedoch nicht nur Punkte verdienen, sondern auch welche verlieren. So erhält man für Inaktivität pro Tag 15 Punkte abgezogen, und bei einer Beschwerde durch ein anderes Mitglied werden einem 250 Punkte abgezogen.

Punkte benötigt man, um spezielle Funktionen bei Bildkontakte.de freizuschalten. So benötigt man 1‘000 Punkte, um andere Mitglieder zu loben oder sich zu beschweren. Und bereits ab 250 Punkten kann man an Umfragen teilnehmen. Insgesamt ist das Punktesystem eine gute Erfindung, um den Community-Gedanken zu verstärken und um die Aktivität der Mitglieder zu erhöhen, was letztendlich allen hilft, die online bei Bildkontakte.de auf Partnersuche gehen.

Bildkontakte.de bietet zudem – in Zusammenarbeit mit Reiseveranstaltern – Singlereisen an. Ziele für diese Reisen für Singles sind u.a. Städte (Hamburg, Berlin), Italien, Türkei, Österreich und Kanada.

Zudem bietet diese Singlebörse in grösseren Städten auch Events für Singles an, wie z.B. Blitz Blind Dates, Flirttrainings und Kultur- und Sportevents für Singles.

Alternativen zu Bildkontakte.de

Ähnliche Partnervermittlungen und Singlebörsen wie Bildkontakte.de sind:

Gesamtbeurteilung Singlebörse Bildkontakte.de

Die kostenlose Singlebörse ist sehr empfehlenswert für Singles, die im Internet sowohl ihrem Traumpartner oder auch nur mit interessanten Menschen chatten wollen. Ein grosser Pluspunkt bei Bildkontakte.de ist, dass die Hauptfunktionen inklusive das Versenden von Nachrichten kostenlos sind. Die Premium-Mitgliedschaft ist nicht zwingend notwendig, kostet aber sehr wenig und bietet einige komfortable Zusatzfunktionen wie z.B. die Suche nach Personen in der Nähe. Wir beurteilen das Preis-Leistungsverhältnis von Bildkontakte.de sehr gut und empfehlen Ihnen, diese Singlebörse selbst auszuprobieren.

>> Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung: www.bildkontakte.de

Sie kennen die Singlebörse Bildkontakte.de? Dann teilen jetzt Sie Ihre Meinung und Ihre Erlebnisse mit anderen Lesern! Veröffentlichen Sie unten Ihre Erfahrungen zu Bildkontakte.de und bewerten Sie diese Singlebörse!

Ihre Bewertung

VN:F [1.9.8_1114]
Bewertung: 5.9/10 (58 Bewertungen insgesamt)

Singlebörse BILDKONTAKTE.de: Test und Erfahrungen, 5.9 von 10 basierend auf 58 Bewertungen

20 Kommentare

  1. Klaus 04.07.2017 um 12:24

    Bei / über „Bildkontakte.de“ kann man zwar die meisten BILDER aus dem I-net ansehen .. .man hat aber auch am wenigsten realen Kontakt !

    – auf keiner anderen single-Plattform habe ich weniger Antworten, geschweigeden Zuschriften erhalten !

    – meine Bild-Quoten-Rate liegt bei 8,2 (also wohl nicht so schlecht).
    – von 100 Anschreiben die ich geschrieben habe (habe mir bei 100 mal die Mühe gemacht ein Fazit zu ziehen) wurden laut System nur 50% gelesen.
    – von 50 gelesenen Anschreiben habe ich ca 12 Antworten erhalten.
    – von den 100 Anschreiben haben sich 4 persönliche Kontakte (Telefon) ergeben.
    – von den 100 Anschreiben hatte ich dann 3 reale Dates (1x als Blind-Date)

    Ich habe meine Premium-Mitgliedschaft NICHT verlängert.

  2. Mirjam 24.04.2017 um 19:01

    Ich hatte nur Probleme mit dieser Singlebörse. Anmeldung klappte nicht. Daraufhin schrieb ich an den Support. Ich bekam automatisch gesendete Nachrichten. Support ging nicht auf das Problem ein. Nach 5 erfolglosen Nachrichten kam der Hammer: sie bedauerten es sehr, mich als Mitglied verabschieden zu müssen und sie hoffen, dass ich viel Freude an der Seite hatte… Ehm, hallo? Ich war weder ein Mitglied, noch hatte ich die Chance dazu… Support ist nicht vorhanden, man fühlt sich da echt im Stich gelassen. Nie wieder

  3. Jens 19.01.2017 um 14:24

    Ich/wir fanden die Seite Bildkontakte.de top! Haben uns vor 7 Jahren dort kennengelernt und sind immer noch glücklich. Ich war 3 Monate Premium-Mitglied mit kurzer Basic Mitgliedschaft davor. Meine Partnerin war nur Basic Mitglied. Alles, was mit dem Support zu klären war, wurde schnell ausgeführt. Die Chaträume damals haben mich nicht angesprochen. Wenn jemand mich angeschrieben hatte kam es oft vor das er am Folgetag gesperrt war. Aus welchen Grund auch immer. Man muss sich auf vielen Herdplatten den A…. verbrennen bevor man glücklich wird. Biildkontakte ist für uns definitiv DIE Seite! Ich hab aber auch keine andere versucht. Man darf aber auch nicht erwarten das die bloße Premium-Mitgliedschaft ein Garant für den Erfolg ist. Gebt nicht auf und seid ehrlich!

  4. Schulze010 02.12.2016 um 01:31

    Achtung Chat Bildkontakte, Zensur 100% x 200%
    Vorsichtig: Schreiben unter Kontrolle, und Überwachung! Nennen sie keinen Musiktitel,Sänger oder Radiosender. Sie werden gleich mit Werbung verbunden. Bin deshalb aus dem Chat geflogen.

  5. Herbert 27.10.2016 um 17:55

    Hallo!
    Möchte meine Premium – Mitgliedschaft kündigen was muß ich tun.

  6. Mike R. 27.04.2016 um 16:50

    Erfahrungen mit Bildkontakte

    Pro:
    Man lernt BILDER kennen.

    Kontra 1:
    Die Bilderverliebtheit
    Man kann sich zwar kostenlos anmelden aber sobald man ein Bild hoch lädt (was den Mods) nicht gefällt oder kein Bild hoch lädt, beginnen die Schikanen.
    Eigenerfahrung:
    1. Bild angeblich nicht verwendbar, das 2. nur als Nebenbild verwendbar aber nicht als Hauptbild. Komisch 1. und 2. Bild = das selbe. Beim 3. Bild bekam ich dann eine Mail:
    „Um Fälschungen von Profilen auszuschließen, führen wir in Zweifelsfällen einen Perso-Check durch. Wir bitten dich, uns eine Kopie deines Personalausweises, Führerscheines oder eines ähnlichen Dokuments zu senden. Aus Datenschutzgründen sollten alle anderen Angaben mit Ausnahme deines Fotos und Geburtsdatums unkenntlich gemacht werden.“
    Toll, man schwärzt also alles bis aufs Foto und das Geburtsdatum und das nennt sich dann Echtheitsnachweis???

    Nebenbemerkung hierzu:
    Es soll Seiten im Netz geben, wo man legal kostenlose Bilder anderer Personen, verwenden kann. Es soll sogar schon vorgekommen sein, dass manche Copy and Paste auf Singleseiten nutzen oder einfach das Bild Ihres … nutzen. Das sind dann wohl alles „echte Mitglieder“, da man ja nur in Zweifelsfällen prüft.

    Kontra 2:
    Das Voting:
    Mit dem Voting kann man das Aussehen anderer Mitglieder bewerten, auch Schätzungen über deren Alter kann man abgeben.
    Nur warum bekommt man dann die Frage gestellt (sofern man die Person als unschön empfindet oder das Bild für ziemlich „naja“ einstuft z.B.: 3/10 Punkte):
    Ob man das Mitglied so bewerten will, da dies das Mitglied verärgern könne? Befürchtet man Rache-Akte oder soll nur der „schöne-Schein“ gewahrt werden???
    Also Ehrliche Bewertungen kommen so wohl eher nicht zu Stande.
    Man könnte sich auch selbst fragen: Was bringen solche Bewertungen, da man doch weiß, dass jeder Mensch einen anderen Menschen anders wahrnimmt außer er ist nur auf XXX aus (da soll ja nicht nur die Pluspunktekurve (10/10) nach oben steigen) . Manche Mitglieder scheinen gerade für Ihre Pose (mit wenig an) viele Plus Punkte zu sammeln. Nur was sagt das über die Person aus (vlt., dass Sie/Er dem „Gesprächspartner“ nichts anderes zu bieten hat)?

    Kontra 3:
    Mich stört auch, dass nur das „oberflächliche besehen der Profile“ kostenlos ist.
    Für jede Kleinigkeit wird man „dezent“ zur Kasse beordert.
    Für Liebe Geld zahlen, mmh da war doch was.

    Kurios = Kontra 4:
    Bildkontakte gibt folgendes selbst an:
    „Langjährige Erfahrung
    Die Singlebörse bildkontakte.de gibt es mittlerweile seit über 10 Jahren. Genauer gesagt wurde sie 2000 gegründet. In den Folgejahren entstanden dann die Schweizer, österreichischen, polnischen und englischsprachlichen Ableger. Mittlerweile gibt es um die 3 Millionen Mitglieder die auf uns bauen, und täglich kommen etwa 2000 Neuanmeldungen hinzu.“

    Rechnung hierzu:
    3.000.000 (Singles Gesamt) / 2.000 neue Singles/Tag = 1500 Tage=
    1500 Tage/365Tage = 4,1095 Jahre

    Nach dieser Rechnung müsste BK seit 4,1095 Jahre online sein. Nimmt man an, dass es in den ersten Jahren nicht so gut lief, könnte man von 8-9 Jahren getrost ausgehen. Wieso haben die dann aber im Jahr 2016 (2000 gegründet heute 2016= 16 Jahre Differenz) noch so wenige Mitglieder wo man doch selbst schreibt: und täglich kommen etwa 2000 Neuanmeldungen hinzu??? Melden sich etwas so viele ab und wenn ja warum???

    Mein Fazit:
    Es gibt gute kostenlose Singleseiten, auf denen man mit Bild und ohne Bild, mit Menschen in Kontakt kommt und es gibt BK. Ich hatte hier stets eher den Eindruck, es ginge hier nicht um Menschen, die sich verlieben und glücklich werden sollen, sondern nur um 2 Sachen:
    Bilder und um das Geld der Mitglieder.

  7. fingerbrb 10.10.2015 um 23:50

    Ich bin schon etwa anderthalb Jahre Basis-Mitglied bei Bildkontakte.
    Rundum finde ich es o.k. Man macht nichts verkehrt, wenn man sich da anmeldet und ein gutes Foto von sich ins „Profil“ setzt.
    Mittlerweile hatte ich 3 Dates mit ganz netten Frauen. Aber da ich nicht mehr der Jüngste bin und man sich nicht gleich blindlings ineinander verliebt, hat es nie gefunkt. Schließlich wird man ja wählerischer und hat irgendwelche Maßstäbe. Aber ich mach weiter – und suche mein Glück.
    Was mich aber sehr, sehr verärgert, ist, auch wenn man eine „Ausgesuchte“ ganz nett anschreibt und um eine Antwort bittet, bleibt oft die erhoffte Antwort aus. Das finde ich eine ganz große Unfreundlichkeit von Seiten der Frauen. Da frag ich mich: Wozu sind sie dann noch dort Mitglied??

  8. sandy 29.09.2015 um 11:25

    Also, ich habe hier gute sowie schlechte Erfahrungen gemacht. Wichtig wäre es, diese Mitglieder zu sperren, die sich auf Kosten der Gefühle anderer ein schönes Leben machen. Habe eine schlechte Erfahrung mit einem Narzissten gemacht, der sich hier ein Opfer nachdem anderen sucht. Aber ansonsten kann ich das nur empfehlen. Viel Spass!

  9. Manni 23.09.2015 um 00:02

    Wenn ich das hier so lese, scheinen sich einige Leute wohl mit ihrer Art der Ansprache bei den Damen und Herren etwas vergriffen zu haben. Und der Zahlungsmodus ist bei pünktlicher Bankdeckung auch kein Problem! Nur weil einige Leute dort nicht landen konnten beim anderen Geschlecht, ist noch lange nicht die Seite schuld. Die Kommentare wurden offenbar von Abgelehnten verfasst! Gut dass Bildkontakte Regeln hat, um Idioten fern zu halten, bzw. schnell loszuwerden! Ich kann es nur empfehlen!

  10. ALF12345 27.07.2015 um 09:25

    Hört bloss auf mit Bildkontakte ,was dort abläuft,spottet jeder Beschreibung! Ich habe dieser Seite schon eine negative WOT-SIGNATUR mit Warnung gegeben! Man opfert seine Zeit und bastelt einen Anschreibetext zusammen und erhält nach dem Abschicken auf einmal die Nachricht „DIE PERSON IST GESPERRT“! Wie kann aber eine gesperrte Person ein Matching machen und mit „ja“ antworten? Anschliessend schaute ich mir die Sperrvarianten und Gründe an, und die Möglichkeiten waren soviel,dass man nicht den Grund erkennen konnte !Die ganzen Sperrkriterien sind so unübersichtlich und desinformierend, so dass die Person in ein schlechtes Licht gerückt wird! Die Sache mit dem Datenschutz hat auch einen Grund: man könnte ja unkontrolliert über e-mails persönlichen Kontakt aufnehmen und dann würde sich herausstellen, dass es sich um einen Animateur handelt! Ich hatte einmal eine Frau angeschrieben und wollte wissen ob es das Lokal noch in der stadt gäbe? Sie antwortete nicht! Jede Frau wäre doch neugierig, woher ich es kannte, dabei kannte ich sogar den Spitznamen und dieser war bekannt in der Stadt! Da hätten wir doch sofort ein Gesprächsthema gehabt! Wie soll ich also das Stillschweigen interpretieren?!
    Noch weiter zum Datenschutz: Ich bin alt genug um zu entscheiden wem ich meine Adressen und Telefonnummer mitteile! Das ist meine persönliche Entscheidungsfreiheit! Wenn ich in einer Nachricht meine Adresse und Telefonnummer mitteilen will, dann tu ich das! Eine e-MAIL ist Post und dort gibt es noch ein Postgeheimnis! Und bei Bildkontakte wird damit bewiesen, dass sich über die Nachrichten jeglicher Art informiert wird und Einfluss auf den Nachrichtenverkehr genommen wird!
    Und bezüglich der ganzen Fakes und Animateure: Ich habe mir auch schon eine weibliche „Verbrecher-Datei“ mit Fotos angelegt, welche ich in manchen Fällen zu Rate ziehe!

    Viel Freude noch mit Bildkontakte! Lasst den Quatsch lieber und vertraut auf den Zufall…

  11. Sam 19.01.2015 um 23:07

    Also ich finde die Seite wird viel zu hoch gelobt. Habe mich im Vorfeld gut informiert und mich nach intensiven Vergleich mit anderen Singlebörsen dort angemeldet. Die Seite ist nicht sehr modern gestaltet, die Bilder sind extrem klein (oder man muss zahlen um sie besser zu sehen). Ein Matching findet zwar statt, aber auch hier muss man zahlen, um sehen zu können WER zu einem passt. Somit macht das Matching für Basiskunden absolut keinen Sinn. Unangenehm ist, dass man – gerade als Frau – keine Auswahl beschränken kann, somit jeder Kontakt aufnehmen kann. Die Mehrzahl der Männer, die mich kontaktiert haben waren wesentlich älter als ich (30 -60) und viele schrieben gleich anzügliche Andeutungen über das Aussehen oder waren eindeutig auf Abenteuer und lockere Geschichten aus. Somit finde ich, kann man die Seite nicht als „seriös“ bezeichnen. Leider macht dort das Flirten – wenn man denn überhaupt jemanden zum flirten findet – keinen Spaß, sondern ist einfach nur anstrengend und nervig.

  12. Publizer 27.11.2014 um 20:38

    Ich hatte Premium, meine fristgerechte Abmeldung/Kündigung wurde ignoriert.
    Jetzt bekomme ich Drohungen vom Anwalt und Inkasso.
    BK ist nur gut, wenn man als Freies Mitglied agiert, sobald man seine Bankdaten herausrückt, flattert einem irgendwann unangenehme Post ins Haus.

  13. Charly 13.11.2014 um 11:17

    Warum diese Singlebörse gut sein soll, erschließt sich mir nicht.

    Auf den Profilen ist nicht zu erkennen, wann die Nutzer das letzte Mal on waren (Soll was mit Datenschutz zu tun haben, sagen die. Komisch, dass andere Börsen das können.) Man weiß also nicht, ob man eine „Karteileiche“ anschreibt. Die ganze Auswahl ist unübersichtlichtlich. Den kostenlosen Teil kann man komplett vergessen.

    1. Andrea 19.11.2014 um 15:11

      Hallo Charly,
      tut uns leid, dass Du mit Bildkontakte keine guten Erfahrungen gemacht hast. Wir kennen viele Paare, die sich über dieses Portal kennengelernt haben. Es muss also irgendwie funktionieren. Aber was den online-Status anbelangt: da hast Du absolut Recht! Und das hat auch mit Datenschutz nichts zu tun, sondern damit, dass kein Geld für einen Programmierer ausgegeben wurde. Der Online-Status ist eines der wichtigsten Profilinfos und sollte unbedingt angezeigt werden. Vielleicht hilft es, hier ein wenig rumzumotzen, und dann haben die das irgendwann auch implementiert ;-)

  14. Gerd 19.07.2014 um 14:47

    Ich bin sehr enttäuscht von Bildkontakt. Habe im Mai mein Profil löschen lassen und auch eine Mail bekommen, dass es gelöscht wird und auch dass keine Abbuchungen mehr getätigt werden. Jetzt habe ich festgestelt dass sie immer weiter abbuchen und es besteht keine Möglichkeit bei Bildkontakt, jemandem zu erreichen weder per angegebener Mailadresse oder per Telefon.
    Werde nun einen Anwalt damit beauftragen.

  15. Nelix 15.05.2012 um 23:00

    Kann noch nicht viel zu Bildkontakte.de sagen ausser das die Preise die hier angegeben werden wohl schon lange nicht mehr gültig sind. Das günstigste Angebot sind 14,95/Monat bei 6 Monaten Laufzeit.

  16. Heike 08.02.2012 um 15:28

    Ich habe Bildkontakte selbst einige Male in Abständen getestet. Allerdings komme ich immer wieder zu dem gleichen Ergebnis. Die Profile sind die reinsten Märchenbücher, kaum einer hat ein Gramm zuviel und die Fotos hat man irgendwo ausgestaubt. Eine Tatsache ist, dass die meisten Treffen zu einer negativen Überraschung werden. Man sieht, dass das Profilfoto noch eine kleine Ähnlichkeit besitzt, aber in Wirklichkeit schon etliche Jahre alt ist. Und natürlich hat sich auch in dieser Zeit das Gewicht mehr als nur verändert grins. Im ganzen möchte ich nur sagen, dass die Handhabung vielleicht einfach und übersichtlich ist, aber die User zu wünschen über lassen. Selbst wenn es Verstösse gegen die guten Regeln gibt, kneift BK gern ein Auge zu bevor sie ein Mitglied verliert. Für mich ist die Qualität von BK auf einem sehr schlechten und unteren Niveau.

  17. Gianni 07.02.2011 um 13:36

    Also das Magazin interessiert mich überhaupt nicht. Aber meine Meinung zu Bildkontakte ist sehr positiv, weil alle Singles ein Foto von sich veröffentlicht haben. Und seien wir ehrlich: das Aussehen ist wichtig.

  18. Whiskas 21.12.2010 um 20:31

    Ich find bildkontakte.de super, vor allem auch das neue Magazin, was vor kurzem unter magazin.bildkontakte.de online ging. Wichtig finde ich, dass alle Singles ein Foto haben und man nicht irgenwelche Blind Dates ausmachen muss oder nach nem Foto nachfragen muss oder wie auch immer. Ich sehe einfach, mit wem ich chatte, telefoniere, flirte, date, …

  19. Maja81 27.10.2010 um 19:47

    Mir gefällt es super bei Bildkontakte. Ich habe dank dieser Singlebörse schon mehrere interessante Menschen kennengelernt. Und es geht hier nicht nur ums „poppen“, man kann sich durchaus einfach so verabreden. Und super finde ich, dass ich immer auch gleich ein Bild des anderen Menschen sehe. Mir ist es wichtig, mir auch optisch eine Vorstellung des Mannes vor dem ersten Date machen zu können.

Was ist Ihre Meinung, Ihr Tipp oder Ihre Frage dazu?

Benötigte Felder

Was gibt 1o + 7 ?
Please leave these two fields as-is:
WordPress Theme built by Shufflehound. Copyright 2009-2018 SingleboerseVergleich.com. Alle Rechte vorbehalten.