Singlebörse LIEBE.de: Test und Erfahrungen

Singlebörse LIEBE.de: Test und Erfahrungen
Kriterum Bewertung
Anzahl Partnersuchende
Verhältnis Männer zu Frauen
Anmeldung
Partnervermittlung und Partnervorschläge
Nutzerfreundlichkeit und Design
Kosten, Vertragsdauer und Zahlungsmöglichkeiten
Kundendienst
Sicherheit und Privatsphäre
Weitergehende Informationen für Partnersuchende
Gesamtbeurteilung

>> Direkt zur Webseite www.liebe.de

Kurzbeschreibung Liebe.de

Die Singlebörse Liebe.de zählt zu den grösseren online Partnervermittlungen im deutschsprachigen Raum und besteht bereits seit 1999. Im Gegensatz zu gewissen hochwertig positionierten Partnerbörsen richtet sich Liebe.de an alle Partnersuchenden – egal ob sie auf der Suche nach einem Flirt oder nach der grossen Liebe ihres Lebens sind.

Liebe.de gehört seit 2008 zur Hubert Burda Media Verlagsgruppe, zu der bekannte Zeitschriften wie Burda, Chip.de, Focus, Freundin, TV Today, TV Spielfilm und die Freizeit Revue gehören. Dadurch ist die Seriosität dieser Singlebörse gewährleistet.

Anzahl Partnersuchende bei Liebe.de

Täglich melden sich 1’000 bis 1’200 neue Singles an. Die Anzahl Mitglieder bei der Singlebörse Liebe.de beträgt über eine Million, was sie zu einer der grösseren online Partnervermittlungen im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) macht.

Verhältnis von Männern zu Frauen bei Liebe.de

Liebe.de gibt keine Zahlen zum Anteil Männer und Frauen bekannt. Gemäss unseren Recherchen gibt es insgesamt mehr Männer als Frauen bei Liebe.de, die ein Profil erstellt haben. Andererseits ist die Zahl der Frauen, die Fotos von sich ins Profil hochgeladen haben, grösser als die der Männer. Dies dank dem teilweise kostenlosen Zugang für Frauen mit Bildern im Profil.

Dank der hohen Mitgliedszahl gibt es auf alle Fälle genügend Partnersuchende, damit Sie darunter Ihren Wunschpartner bei dieser Partneragentur kennenlernen können.

Liebe.de Anmeldung

Die Anmeldung bei Liebe.de ist sehr einfach gestaltet. Man gibt ein paar wenige Basis-Daten wie Alter, Wohnort und Geschlecht an und legt fest, ob man einen Mann oder eine Frau sucht.

Standardmässig wird bei der Anmeldung ein Name im Format „user12345678“ angelegt. Achten Sie darauf, manuell einen benutzerdefinierten Usernamen zu bestimmen. Ihr Profil wird dadurch interessanter und die Wahrscheinlichkeit einer Kontaktaufnahme wird erhöht.

Nach dem Bestätigen eines Willkommen-Mails kann man direkt mit der Partnersuche beginnen. Denken Sie daran, gelegentlich Ihr Profil zu vervollständigen. Ansonsten sind Sie wenig interessant für andere Singles. Sehr wichtig ist auch, dass Sie ein Foto von sich einstellen. Bei der Suche werden standardmässig nur Profile von Singles angezeigt, die ein Foto von sich veröffentlich haben. Rund die Hälfte aller User bei dieser Singlebörse hat ein Foto von sich hochgeladen – tun Sie es ihnen gleich, um Ihre Kontaktchancen deutlich zu erhöhen.

Es ist möglich, bei Liebe.de einen Persönlichkeitstest durchzuführen. Der wissenschaftliche Persönlichkeitstest wurde zusammen mit dem Lehrstuhl für Soziologie an der Universität Bamberg in Deutschland entwickelt. Durch das Ausfüllen des Tests haben Sie die Möglichkeit, Partnervorschläge passend zu Ihrem Charakter und Ihren Einstellungen zu erhalten. Der kostenlose Test ist optional und kann auch zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt werden. Er dauert rund 15-20 Minuten und ist sehr einfach gestaltet: Zu einer Reihe von Fragen (z.B. „Ich bin jemand, der verzeihen kann“; „Wahre Liebe braucht Zeit und entsteht nicht auf den ersten Blick“; „Ich würde alles für meinen Partner tun“) geben Sie mittels Multiple-Choice an, wie stark Sie dieser Aussage zustimmen.

>> Hier geht es direkt zur kostenlosen Anmeldung bei Liebe.de

Partnervermittlung und Partnervorschläge

Liebe.de ist zwischen Singlebörsen und Partnervermittlungen angesiedelt. Meldet man sich auf die Schnelle an, dann kann man wie bei Singlebörsen üblich direkt selbst auf Partnersuche gehen. Führt man den Persönlichkeitstest durch, dann erhält man wie bei Partnervermittlungen zusätzlich individuelle Partnervorschläge, die gut zum eigenen Persönlichkeitsprofil passen.

Bei der erweiterten Suche kann man äusserliche Kriterien wie Grösse, Augen- und Haarfarbe, den Familienstand und die Rauchgewohnheiten präzisieren. Bei sehr engen Filtereinstellungen werden auch Singles in den Suchresultaten dargestellt, die sich teilweise schon seit mehr als einem Jahr nicht mehr eingeloggt haben. Hier macht es natürlich keinen Sinn, solche „Partnersuchende“ noch zu kontaktieren. Leider ist die Option „letzter Login“ bei der erweiterten Suche nicht enthalten. Positiv werden wir jedoch, dass das „letzte Login“ zumindest ersichtlich ist. Es ist eines der ausschlaggebenden Kriterien, ob der Mann oder die Frau auf Ihre Kontaktaufnahme reagieren wird.

Hat man den Persönlichkeitstest ausgefüllt, dann werden passende Singles vorgeschlagen. Zudem sieht man bei der Singlesuche auch die Übereinstimmung mit dem möglichen Partner, wenn dieser den Test ausgefüllt hat  –dargestellt mit einem Matching-Faktor von 0 bis 100 Prozent

Ist ein Single online, dann kann man ihn auch zu einem Chat einladen. Die Kontaktaufnahme ist dadurch viel spontaner, als wenn man dem Single eine Nachricht schickt.

Zudem ist es bei Liebe.de möglich, eine Blume (an Frauen) oder einen Froschkuss (an Männer) zu schicken. Diese Schnellnachrichten dienen dazu, den anderen Partnersuchenden auf sich aufmerksam zu machen und sind ein noch effizienterer Weg für den Erstkontakt als der Chat.

Viele User haben ein Foto von sich eingestellt. Diese Bilder sind auch ohne Premium-Mitgliedschaft und ohne vorherige Freischaltung durch das Gegenüber einsehbar. Wenn Ihnen das Aussehen Ihres Wunschpartners sehr wichtig ist, dann ist die Singlebörse Liebe.de eine gute Wahl für Sie: Nur bei sehr wenigen anderen Anbietern sind qualitativ hochwertige Fotos direkt vor einer Kontaktaufnahme einsehbar.

Nutzerfreundlichkeit und Design

Das Design von Liebe.de ist sehr modern und erweckt einen frischen Eindruck. Es hebt sich sehr positiv von anderen Singlebörsen ab.

Die Funktionen sind übersichtlich angeordnet und mit einem Mausklick erreichbar. Die qualitativ guten Bilder von anderen Singles spornen an, sich sofort mit ihnen in Verbindung zu setzen. Sehr praktisch sind auch die Buttons mit den Schnellzugriffen „chatten“, „Nachricht senden“, „merken“, „Freunde werden“ und „sperren“, die bei einem Profilaufruf angezeigt werden.

Screenshot Startseite

Screenshot Single Suche

Liebe.de Kosten und Vertragsdauer

Eine Vielzahl von Leistungen sind bei der Singlebörse Liebe.de kostenlos. Dadurch ist es möglich, die Dating-Seite besser kennen zu lernen, bevor man sich für ein Abonnement entscheidet.

Kostenlos bei Liebe.de sind folgende Dienstleistungen:

  • Anmeldung
  • Eigenes Profil erstellen
  • Hochladen von bis zu drei Fotos
  • Suche nach anderen Singles
  • Erhalten von individuellen Partnervorschlägen
  • Empfangen von persönlichen Nachrichten / Mails
  • Versenden von Grüssen
  • Erhalten von drei Grüssen/Woche
  • Nachrichten senden und beantworten

Der letzte Punkt gilt nur für Frauen, die ein Bild von sich hochgeladen haben. Sie können so fünf Nachrichten an andere Single pro Tag senden oder beantworten.

Wenn Sie alle Funktionen nutzen wollen, dann reicht eine kostenlose Mitgliedschaft bei Liebe.de nicht aus. Als Premium-Mitglied können Sie zusätzlich

  • Unbegrenzt Nachrichten senden und beantworten
  • Unbegrenzt Grüsse erhalten
  • Chat bei Liebe.de nutzen
  • Freundschaftsanfragen bearbeiten (versenden und annehmen)
  • Hochladen von bis zu sechs Fotos
  • Merken von Mitgliedern
  • Premium-Support

Die Preise von Liebe.de sind im Vergleich zu anderen Partnervermittlungen günstig. Gut ist auch, dass man zu Testzwecken auch eine Mitgliedschaft für nur eine Woche lösen kann. Die Preise für den erstmaligen Kauf einer Mitgliedschaft über den angegebenen Zeitraum betragen:

  • 8 Euro/Monat bei Abschluss einer Mitgliedschaft für 24 Monate
  • 10 Euro/Monat bei Abschluss einer Mitgliedschaft für 12 Monate
  • 15 Euro/Monat bei Abschluss einer Mitgliedschaft für 6 Monate
  • 20 Euro/Monat bei Abschluss einer Mitgliedschaft für 3 Monate
  • 25 Euro/Monat bei Abschluss einer Mitgliedschaft für einen Monat
  • 7 Euro/Monat bei Abschluss einer Mitgliedschaft für eine Woche

Aufgepasst – bei den Mitgliedschaftsgebühren geht Liebe.de noch einen Schritt weiter als andere Anbieter. Automatische Verlängerungen von Mitgliedschaften sind in der Branche der Partnervermittlungen üblich. Was bei Liebe.de jedoch einzigartig ist, ist dass die Preise bei den automatischen Vertragsverlängerungen höher sind als bei der Neuanmeldung. So kostet eine verlängerte Premium-Mitgliedschaft pro Monat

  • Für weitere 12/24 Monate 16 Euro
  • Für weitere 6 Monate 19 Euro
  • Für weitere 3 Monate 22Euro

Weiter wandelt sich beispielsweise der Vertrag für einen Monat in eine 3-Monats-Mitgliedschaft um. Automatische Vertragsverlängerungen sind nicht kundenfreundlich. Höhere Preise für Personen, die eine automatische Verlängerung der Mitgliedschaft über sich ergehen lassen müssen, sind erst recht nicht konsumentenfreundlich.

Zahlungsmöglichkeiten:

Bei der Singlebörse Liebe.de kann man per elektronischer Lastschrift (EC) oder per Handy bezahlen. Denken Sie daran, das „Kleingedruckte“ gut zu lesen. Die Kündigungsfristen sind je nach Dauer der Premium-Mitgliedschaft unterschiedlich – vergessen Sie nicht, diese zu kündigen, wenn Sie Ihren Traumpartner gefunden haben. Die Mitgliedschaft können Sie schriftlich (Liebe.de GmbH, Arabellastrasse 23, D-81925 München), telefonisch beim Support oder mit einer SMS an 82280 mit dem Inhalt „stopliebe“ kündigen (falls Sie diese mit dem Handy bezahlt haben).

Liebe.de Kundendienst

Der Kundendienst von Liebe.de ist unter der Nummer 01805-555 606 (0.14 Euro/Min. aus dem Festnetz, max. 0.42 Euro/Min. aus den Mobilfunknetzen) ganztägig von 9 bis 18 Uhr erreichbar.

Zudem gibt es einen E-Mail-Support (service@liebe.de), der entweder direkt oder auf der Webseite über das Kontaktformular kontaktiert werden kann.

Sicherheit und Privatsphäre

Liebe.de hat auf der Webseite eine sehr ausführliche Datenschutzerklärung veröffentlicht. Profile werden durch den Kundenservice von Hand überprüft. Anzügliche Texte und Fotos werden von den Mitarbeitern gesperrt. Zudem gibt es in der Profilansicht einen Button „Zweifelhafte Profile melden“, sodass auf Knopfdruck anstössige Angaben von Singles direkt dem Kundendienst gemeldet werden können.

Die User können selbst bestimmen, an welche Singles sie Informationen weitergeben – das Mitteilungssystem ermöglicht eine anonyme Kontaktaufnahme.

Weitergehende Informationen für Partnersuchende

Tipps für Partnersuchende gibt es auf Liebe.de fast keine. Es gibt lediglich einen kurzen Artikel mit Stichworten zu den Themen Profil-Gestaltung, Kontaktaufnahme mit Singles und fünf Sätze zum Thema „Das erste Treffen“. Unter „Erfolgsgeschichten“ sind ein knappes Dutzend kurze Nachrichten abgelegt, welche die Redaktion von Paaren erhalten hat, die sich über Liebe.de kennengelernt haben.

Besonderes

Im Gegensatz zu den meisten online Partnervermittlungen wird bei Liebe.de durchgängig die Du-Form verwendet.

Alternativen zu Liebe.de

Singlebörsen, die auch sehr gute Noten in den Testberichten aus unserem Singlebörsen Vergleich erhielten:

Gesamtbeurteilung Partnervermittlung Liebe.de

Unser Testbericht zu Liebe.de fällt positiv aus. Viele Partnersuchende, der optionale Persönlichkeitstest und das sehr ansprechende Design sind Pluspunkte, die uns in unserem Vergleich von Singlebörsen bei Liebe.de aufgefallen sind. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist gut – achten Sie aber auf die Kündigungsbedingungen, wenn Sie sich für eine Premium-Mitgliedschaft entscheiden sollten.

Wir empfehlen diese Partnerbörse für Personen, die offen sind, sowohl einen kurzen Flirt oder auch Ihren Traumpartner fürs Leben zu finden.

Melden Sie sich jetzt kostenlos bei Liebe.de an, um bereits in wenigen Minuten die ersten Fotos von möglichen Traumpartnern anzusehen.

Sie kennen die Singlebörse Liebe.de? Dann teilen jetzt Sie Ihre Erlebnisse mit anderen Lesern! Veröffentlichen Sie unten Ihre Erfahrungen und Meinungen zu Liebe.de und bewerten Sie diese online Singlebörse!
Ihre Bewertung

VN:F [1.9.8_1114]
Bewertung: 8.0/10 (3 Bewertungen insgesamt)

Singlebörse LIEBE.de: Test und Erfahrungen, 8.0 von 10 basierend auf 3 Bewertungen