Soll ich ihn anrufen?

Soll ich ihn anrufen?
Sie sind hier: Startseite » Partnersuche Tipps » Soll ich ihn anrufen?

Hi! Ich habe ein Problem: Ich habe letzten Freitag auf einer Party einen supersüssen Typen kennen gelernt. Beim Abschied hat er mir seine Telefonnummer auf den Handrücken geschrieben und gesagt, ich soll mich doch mal melden.
Jetzt weiss ich nicht was ich tun soll. Soll ich ihn wirklich anrufen? Ich weiss gar nicht was ich sagen soll. Wird er sich überhaupt noch an mich erinnern? Ich bin total nervös und möchte ihn unbedingt wiedersehen. Aber einfach anrufen…?

Janine (19) aus Hermsdorf
 

Partnervermittlung Tipp

Parship Logo

8.7/10 Punkte

Grösste Partnervermittlung

Testsieger Stiftung Warentest

Anonym, sicher, TÜV-geprüft

Partnersuche starten ❱❱

Wie ticken Männer

Auch wenn es einfach klingt, in so einem Fall ist Vorsicht geboten. Den meisten Frauen wird so etwas schon einmal passiert sein: sie plaudern mit einem attraktiven und charmanten Mann und beim Abschied gibt er ihnen seine Telefonnummer. Was erwartet er nun?
Auch wenn es überraschend ist: er erhofft sich, dass Sie anrufen, um sich nachher nie wieder bei Ihnen zu melden.
Häääää??? Wie jetzt? Ja genau! Sobald Sie ihn anrufen, wird sein Interesse an Ihnen schlagartig unter den Nullpunkt sinken. Sie werden nach einem netten Telefonat mit ihm nie wieder von ihm hören. Das ist leider die bittere Wahrheit. Warum? Ganz einfach: Männer wollen erobern!
 

Männer wollen erobern

Männer sind Jäger. Das war immer schon so und wird es immer bleiben. Und das gilt auch bei der Partnerwahl. Kein Mann möchte erobert werden, kein Mann möchte gejagt werden. Darum bleiben auch so viele dominante und selbstbewusste Frauen allein. Sie lösen mit ihrem Verhalten beim Mann Irritation aus und schlagen ihn in die Flucht.
Was soll Frau also tun, wenn sie von diesem umwerfenden Typen beim Abschied seine Telefonnummer bekommen hat? Ganz einfach: nichts! Vor allem nicht anrufen.
 

Anrufen? Niemals!

Klingt unlogisch? Wieso gibt er mir seine Telefonnummer wenn er nachher nicht angerufen werden will?
Falsch: Er will angerufen werden. Das tut seinem Ego gut. Sie sind dann eine weitere Trophäe in seiner Sammlung. Aber eben auch nur das. Wenn Sie wirklich sein Interesse wecken möchten, dürfen Sie ihn nicht anrufen. Um keinen Preis der Welt, und es ist auch völlig egal, was Ihnen alle Ihre Freundinnen und Bekannte raten. Fragen Sie im Zweifelsfall einen Mann, am besten Ihren Bruder. Der wird Ihnen erklären, was in so einem Fall in einem Mann vorgeht.
 

Nicht anrufen, aber was denn sonst?

Gut, Sie haben es verstanden. Anrufen dürfen Sie nicht. Weil dann verliert er sofort das Interesse an Ihnen. Aber wenn Sie ihn nicht anrufen dürfen, wie sollen Sie dann mit ihm in Kontakt treten? Ganz einfach: gar nicht. Er wird mit Ihnen in Kontakt treten. Sie müssen nur Geduld haben.

Er weiss weder wo Sie wohnen, noch wo Sie arbeiten, noch Ihren Namen oder sonst etwas? Kurz: es wird ihm unmöglich sein, jemals mit Ihnen in Kontakt zu treten?

Falsch! Unterschätzen Sie den Einfallsreichtum von Männern nicht, insbesondere nicht den von jagenden Männern! Denen fällt immer etwas ein. Wir haben schon Männer erlebt, die die ganze Stadt mit Flyern zugepflastert haben, auf der Suche nach der mysteriösen Schönen vom letzten Wochenende. Wenn ein Mann Sie wirklich finden will, dann wird er Sie finden.
 

Dem Zufall etwas nachhelfen

Und ansonsten können Sie dem Zufall auch gern etwas auf die Sprünge helfen. Ein Mann begehrt das, was er sieht – am besten immer öfter. Überlegen Sie daher, wie Sie zufällige Treffen arrangieren können.

Geht er irgendwo ins Fitnesstudio? Bingo! Dann haben Sie jetzt auch zufällig dort ein Abo. Oder geht er regelmässig im Park Joggen? Na Super! Das war doch ohnehin Ihre tägliche Joggingstrecke! Sie wissen wo er arbeitet? Klasse, dann haben Sie ab jetzt regelmässig dort zu tun. Tragen Sie aber nicht zu dick auf. Pinkiger Nagellack und Parfümwolke beim Joggen wirken eher nicht authentisch. Also lassen Sie es unbedingt nach Zufall aussehen. Solbald sich Ihr Traummann verfolgt fühlt, wird er sich sofort schreckhaft zurückziehen. Und zwar für immer.
 

Das gilt auch für die Liebe im Internet

„Und was ist wenn ich den süssen Typen im Internet kennengelernt habe?“ Das selbe in grün. Auch hier gilt wie im realen Leben: Männer erobern, Frauen lassen erobern. Egal ob Sie den Traummann bei Parship oder im Chatroom getroffen haben, überlassen Sie ihm den ersten Schritt.

Uns berichten immer wieder frustrierte Chatterinnen, dass sie im Internet einen vielversprechenden Mann getroffen haben. Aber kaum fragen Sie nach einem Date, ist der Typ für immer verschwunden und meldet sich nie wieder. Die Lösung des Rätsels ist ganz einfach: Sie haben die goldene Regel des Flirtens gebrochen: tu niemals den ersten Schritt! Dieser ist nämlich den Männern vorbehalten.
 

 
Üben Sie sich daher in Geduld. Plaudern Sie nett mit ihm und machen Sie sich ansonsten rar. Er möchte sich mit Ihnen für morgen Abend zum Chat verabreden? Ooohh, Sie wissen gar nicht ob Sie Zeit haben, ein Kollege hat Sie zum Essen eingeladen. Sobald Konkurrenz ins Spiel kommt, wird er sofort aktiv werden. Und es würde uns nicht wundern, wenn er von sich aus nach dem ersten Date fragt.
 

Fazit

Die Signale der Männer beim Flirten sind für Frauen oft etwas widersprüchlich. Die meisten Frauen sind emanzipiert und finden nichts dabei, beim Kennenlernen den ersten Schritt zu tun. Doch dabei machen Sie den kardinalsten Fehler der Liebesgeschichte und vergraulen den vielversprechenden Traumboy auf Nimmerwiedersehen. Darum raten wir allen Frauen: Lassen Sie den Mann immer den ersten Schritt tun. Im besten Fall dürfen Sie Signale aussenden. Flirten ist erlaubt, aber nach einem Date fragen oder anrufen dürfen Sie niemals.

Und falls Sie sich nicht sicher sind was Sie tun sollen: fragen Sie einen Mann, am besten einen unbeteiligten Mann aus der Familie. Der wird Ihnen die Sprache der Männer übersetzen.

Haben Sie sonst noch Fragen oder möchten Sie Ihre Situation mit uns diskutieren? Dann können Sie gern das Kommentarfeld nutzen. Wir antworten Ihnen auf jeden Fall.

 

Jetzt Partnersuche starten und neue Liebe finden ❱❱

Siehe auch:

So erobern Sie Ihren Traummann!
Online Flirten – Segen oder Fluch?
So vermeiden Sie Dating-Katastrophen
Einsame Singles: Warum schöne Frauen oft alleine bleiben
Partnersuche im Frühling – so klappts mit der Liebe!