Geld, Einkommen, Beruf, Haus: Worauf bei der Partnersuche geachtet wird

Geld, Einkommen, Beruf, Haus: Worauf bei der Partnersuche geachtet wird
Sie sind hier: Startseite » News Partnersuche Tipps » Geld, Einkommen, Beruf, Haus: Worauf bei der Partnersuche geachtet wird

Partnervermittlung Tipp

Parship Logo

8.7/10 Punkte

Grösste Partnervermittlung

Testsieger Stiftung Warentest

Anonym, sicher, TÜV-geprüft

Partnersuche starten ❱❱

 
Die Online Partnervermittlung Parship hat in einer repräsentativen Studie untersucht, auf welche Kriterien Männer und Frauen nebst dem Charakter und der Persönlichkeit bei der Partnersuche auch noch achten. Es sind nämlich nicht nur die inneren Werte, die bei der Partnersuche zählen.

Auffallend ist, dass Single-Frauen ein etwa gleich hohes Gewicht auf die vier Faktoren Wohnsituation, Ausbildung, Beruf und finanzielle Situation legen. Dies zeigt, dass insbesondere Frauen der gesellschaftliche Status des Mannes wichtig ist. Ein hoher gesellschaftlicher Status, verbunden mit dessen Treibern (Vermögen, Einkommen, Besitz) ist für Frauen von grosser Bedeutung. Er vermittelt ihnen finanzielle Sicherheit für den Fall, dass sie sich aus dem Arbeitsleben zurückziehen würden, wenn sie sich um Haushalt und Kindern kümmern würden.

Bei den Single-Männern sind es die Wohnsituation und die Ausbildung, die bei der Partnersuche zählen. Beruf und Geld sind weniger wichtig. Das passt ins traditionelle Familienmodell: Job und Einkommen der Frau sind weniger wichtig, da sie in vielen Fällen ihre Arbeit für die Familie aufgeben wird und der Mann für das Familieneinkommen sorgen wird. Die Wohnsituation und die Ausbildung sind aber wichtige Indikatoren, ob man von seinem sozialen Umfeld her zueinander passt.

Insgesamt zeigt die Studie von Parship, dass der soziale Status bei der Partnersuche wichtig ist. Ein ähnlicher sozialer Status bedeutet, dass die Unterschiede zwischen den Partnern geringer sind und man so eher zusammen passt.

Ein idealer Weg, um einen wirklich passenden Partner zu finden, sind online Partnervermittlungen. Anhand eines Tests wird die eigene Persönlichkeit erfasst und anschliessend werden einem passende Partnervorschläge von Singles in der Nähe gemacht. Die grössten online Partnervermittlungen sind nebst Parship die beiden Partnerbörsen ElitePartner und eDarling.
 

Siehe auch:

Online Partnersuche in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Studie: Partei und Partnersuche
Partnersuche: Altersunterschied zwischen Mann und Frau
Singlebörsen: Das A bis Z zur online Partnersuche
Buch Tipp: Partnersuche-Tipps der Verbraucherzentrale