Partnersuche für kleine Männer – 6 Tipps

Partnersuche für kleine Männer – 6 Tipps
Sie sind hier: Startseite » Partnersuche Tipps » Partnersuche für kleine Männer – 6 Tipps

Partnervermittlung Tipp

Parship Logo

8.7/10 Punkte

Grösste Partnervermittlung

Testsieger Stiftung Warentest

Anonym, sicher, TÜV-geprüft

Partnersuche starten ❱❱

 
Es lässt sich nicht bestreiten, dass viele Frauen einen Mann als Partner bevorzugen, der deutlich größer ist als sie selbst. Doch viele sind längst nicht alle, wie auch prominente Beispiele zeigen. So gilt der Schauspieler Tom Cruise, der keine 1,70 Meter groß ist, weltweit seit Jahrzehnten als super-sexy. Auch über einen Mangel an weiblichen Fans konnte er sich noch nie beschweren.

Sowohl Nicole Kidman als auch Katie Holmes, beides wunderschöne Frauen mit Gardemaß, haben Tom Cruise geheiratet, und zwar bestimmt nicht nur wegen seiner inneren Werte. Tom Cruise hat der Welt schon immer bewiesen, dass echte Größe nicht in Zentimetern an Körperlänge gemessen wird, sondern auf Persönlichkeit und Ausstrahlung zurückgeht, womit er reichlich gesegnet ist. Auch wenn Sie sich nicht so attraktiv wie Tom Cruise fühlen, sollten Sie auf keinen Fall denken, dass es wegen mangelnder Körpergröße ausgeschlossen ist, eine passende Partnerin zu finden. Realistisch gesehen kann es sein, dass es ein bisschen schwieriger ist, aber es ist ganz bestimmt möglich. Vielleicht kann Ihnen der ein oder andere Tipp dabei helfen, das Beste aus Ihrer Situation zu machen.

 

Als kleiner Mann soll man sich nicht verstecken

Wer sich in sein Schneckenhaus zurück zieht, lernt ganz bestimmt keine Partnerin kennen. Nur weil Sie schon ein paar Körbe kassiert haben, sollten Sie nicht aufgeben. Dabei darf die Partnersuche niemals in Krampf ausarten – versuchen Sie so gut es eben geht, Ihr Leben auch ohne Freundin, aber mit vielen Freunden und Bekannten schön zu gestalten. Es ist absolut unattraktiv, wenn einem Mann deutlich anzumerken ist, dass er dringend eine Frau möchte. Das wirkt wenig anziehend und erweckt bei den Damen leicht den Verdacht, dass nicht sie persönlich mit dem Werben gemeint sind, sondern es jede andere auch tun könnte.

 

Erfolg im Beruf

Männer können, im Gegensatz zu Frauen, mangelnde körperliche Attraktivität durch Erfolg und Geld ausgleichen. Viele Frauen finden Männer toll, wenn sie reich und wichtig sind, das ist eine Option. Strengen Sie sich an, machen Sie Karriere, dann wird es schon klappen. Hilfreich ist es auch, von Anfang an einen Beruf zu wählen, der bei Frauen gut ankommt, wie Zahnarzt oder Manager. Natürlich ist diese Strategie etwas zynisch, aber ihr Erfolg rechtfertigt sie durchaus. Das Gegenteil, klein und ein Looser zu sein, solltest Sie dementsprechend auch unbedingt vermeiden.

 

Grosses Selbstbewusstsein für kleine Männer

Auch Souveränität kommt beim weiblichen Geschlecht immer gut an. Das bedeutet nicht, dass Sie zum Angeber werden sollten, aber Sie können sich Ihres Wertes und Ihrer Leistungen durchaus voll bewusst sein. Es gibt keinen Grund, sein Licht unter den Scheffel zu stellen. Gute Kleidung und ein stets gepflegtes Äußeres zeigen dem Gegenüber auf den ersten Blick, dass man sich selbst schätzt.

 

Männlichkeit

Wer als Mann klein ist, sollte auf keinen Fall feminin wirken. Softies kommen sowieso nicht halb so gut an, wie oft behauptet wird. Kleine Softies noch viel weniger. Also runter von der Couch und mit dem Training angefangen! Sie müssen nicht aussehen wie ein Muskelprotz, aber Ihre Figur sollte erkennbar männlich sein. Dasselbe gilt für den Gang und die Art zu reden. Ohne sich zu verstellen, kann man sich dabei schon um etwas mehr Entschiedenheit bemühen. Wenn Sie sich unsicher sind, wie Sie diesbezüglich auf Frauen wirken, sollten Sie sich eine weibliche Vertrauensperson suchen und sie bitten, Ihnen ganz ehrlich ihre Meinung zu sagen.

 

Annäherungen an grosse Frauen nicht im Stehen

Wenn Sie eine größere Frau kennengelernt haben und Sie das Gefühl haben, das könnte etwas werden, küssen Sie sie zum ersten mal nicht im Stehen, sondern im Sitzen. So ersparen Sie sich und ihr unnötige Peinlichkeiten. Das spielt nur am Anfang eine Rolle, wenn man eine Weile zusammen ist, werden Äußerlichkeiten aller Erfahrung nach sowieso ziemlich nebensächlich.

 

Singlebörsen

In Partnerbörsen können Sie ganz gezielt nach Frauen suchen, die kleiner sind als Sie oder nach solchen, für die Ihre Größe kein Hindernis ist. Das erleichtert die Sache ungemein. Außerdem haben Sie bei Singlebörsen den großen Vorteil, dass auch andere Übereinstimmung bei der Vorauswahl geprüft werden können, wie Vorlieben und Abneigung oder Hobbys und Interessen. Es empfiehlt sich übrigens nicht, bei der Angabe der Größe zu schummeln. Spätestens beim ersten Treffen wird die Wahrheit offenkundig und hinderlicher als ein paar Zentimeter zu wenig dürfte der Eindruck sein, es mit einem notorischen Schwindler zu tun zu haben.

 

Mit etwas Durchhaltevermögen finden auch kleine Männer eine Frau, die gut zu ihnen passt. Wenn es über mehrere Jahre nicht klappen will, liegt es bestimmt an etwas anderem als der Körpergröße. Dann sollte man allerdings nicht den Fehler machen, mangelnde Zentimeter als Ursache vorzuschieben, sondern nach den wahren Gründen suchen und diese bekämpfen.

 

Siehe auch:

Das Kind als Hindernis bei der Partnersuche? 10 Tipps
Buch Tipp: Partnersuche-Tipps der Verbraucherzentrale
Acht Tipps fürs erste Date
2. Treffen: Tipps für das zweite Date
Tipps für das erste Mail