Partner online in Singlebörsen finden: Die Erfolgsfaktoren

Partner online in Singlebörsen finden: Die Erfolgsfaktoren
Sie sind hier: Startseite » Partnersuche Tipps » Partner online in Singlebörsen finden: Die Erfolgsfaktoren

Unter dem Namen „Romantic Regressions“ wurde am bekannten Massachusetts Institute of Technology (MIT) in den USA eine Studie zum Online Dating veröffentlicht. Ziel war es herauszufinden, welche Faktoren eine erfolgreiche Online Partnersuche positiv beeinflussen.

Die Studie wurde mit Daten von über 50’000 Usern einer amerikanischen Dating-Seite durchgeführt. Dabei kam eine mathematische Regressionsanalyse zum Einsatz. Es wurde untersucht, welche Faktoren die Anzahl erhaltener Nachrichten in Singlebörsen beeinflussen. Damit kann indirekt auf die Erfolgswahrscheinlichkeit einer Partnervermittlung geschlossen werden: Je mehr Mitteilungen man von Singles erhält, desto wahrscheinlicher wird man sich auch für ein Treffen verabreden und desto wahrscheinlicher wird man die Liebe seines Lebens finden.

In der Studie wurden unter anderem folgende Angaben im Profil berücksichtigt:

  • Alter
  • Grösse
  • Wohnort
  • Statur
  • Rauch- und Trinkgewohnheiten
  • Ausbildung
  • Zivilstand
  • Aussehen

Der wichtigste Erfolgsfaktor bei Singlebörsen: Nachrichten schreiben

Der Autor kam zum Schluss, dass der mit Abstand wichtigste Faktor beim Online-Dating die Anzahl gesendeter Nachrichten ist. Wer viele Nachrichten schreibt, erhält auch viele Antworten. Das sind gute News für Sie: Anders als z.B. Ihren Zivilstand oder Ihre Ausbildung können Sie diesen Treiber direkt beeinflussen.

Erfolgsfaktoren für Männer bei Singlebörsen

Bei Männern gibt es nebst der Anzahl gesendeter Nachrichten an Frauen drei weitere Faktoren, die die Anzahl erhaltener Nachrichten erhöhen: Alter, Ausbildungsniveau und Selbstbeurteilung des Aussehens. Bei der untersuchten Singlebörse wurden keine Angaben zum Einkommen der Partnersuchenden erhoben. Die beiden Faktoren Alter und Ausbildung sind jedoch wesentliche Treiber des Einkommens. Damit liegt der Schluss nahe, dass Single-Frauen auf der Suche nach einem Mann sein Einkommen stark berücksichtigen.

Erfolgsfaktoren für Frauen bei Singlebörsen

Bei den Frauen waren primär die äusserlichen Faktoren entscheidend, wie oft sie durch Single-Männer kontaktiert wurden. Frauen, die

  • nicht übergewichtig sind
  • sich selbst als überdurchschnittlich attraktiv einschätzen
  • ein Foto von sich hochgeladen haben

wurden überdurchschnittlich oft angeschrieben.

Fazit Studie Erfolgschancen Singlebörsen

Was bedeuten die Resultate dieser Studie für Sie als Single? Sie sind im Internet auf Partnersuche und wollen schon bald Ihren Traumpartner finden. Dann sollten Sie sich Zeit nehmen, um möglichst viele Singles anzuschreiben. Wer viele Frauen oder Männer anschreibt, der erhält auch viele Mails. Stellen Sie zudem ein Foto in Ihr Profil, weil das die Kontaktchancen zusätzlich erhöht.

Sowohl als Mann und insbesondere als Frau sollten Sie bei der Selbstbeurteilung Ihr Aussehen positiv bewerten. Wir sprechen hier nicht von „schummeln“, aber die Grenzen bei den Aussagen zu Aussehen und Figur sind jeweils fliessend. Im Zweifelsfall sollten Sie eher die Angabe wählen, die näher dem Idealbild eines Partners entspricht.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Online-Suche nach dem Traumpartner. Sie haben sich noch bei keiner Partnervermittlung angemeldet? Dann schauen Sie sich die Testergebnisse aus unserem Singlebörsen-Vergleich an und melden Sie sich gleich bei der Partneragentur an, die Ihnen am meisten zusagt.

Jetzt Partnersuche starten und neue Liebe finden ❱❱

Siehe auch:

Suchkriterien bei Singlebörsen – wie Partner suchen und finden?
Singlebörsen: Die wahre Liebe online finden?
Partnersuche online: Acht Fehler in Singlebörsen
Wo finden Deutsche ihren Partner?
Wo im Winter einen Partner finden? 5 Vorschläge