Bundesländer: Singlebörsen im Vergleich

Bundesländer: Singlebörsen im Vergleich
Sie sind hier: Startseite » News » Bundesländer: Singlebörsen im Vergleich

Wir haben das regionale Interesse für sechs der grössten und besten Singlebörsen in Deutschland mit Hilfe von Google Insights for Search untersucht. Dieses Tool von Google erlaubt es, die Häufigkeit von Suchanfragen nach bestimmten Singlebörsen gesondert nach Bundesländern darzustellen.

Erfahren Sie hier aus unseren Analysen

  • Welche der sechs untersuchten Singlebörsen in Deutschland besonders beliebt ist
  • In welchen Bundesländern das Such-Interesse nach Singlebörsen besonders gross ist
  • Welche Singlebörsen in welchen Bundesländern besonders häufig gegooglet werden

Für die Analyse haben wir sechs der grössten und am besten bewerteten Singlebörsen aus unserem Singlebörsen-Vergleich ausgewählt:

Vergleich beste Singlebörsen – finden Sie jetzt Ihren Traumpartner!

Rang Singlebörse Bewertung Note Partnersuche
1.
8.7 >> hier kostenlos testen <<
2.
8.6 >> hier kostenlos testen <<
3.
8.5 >> hier kostenlos testen <<

Das regionale Suchinteresse haben wir nach den 16 Bundesländern (Gliedstaaten) gesondert untersucht:

  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Hamburg
  • Hessen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen

Beliebteste Singlebörse in Deutschland

Geht man davon aus, dass eine Singlebörse, die häufig bei Google gesucht wird, auch am meisten Mitglieder hat, dann ist FriendScout24 der klare Gewinner in Deutschland:

Diese Singlebörse verfügt in der obigen auf 100 indexierten Darstellung über gleich viele Suchanfragen wie iLove, neu.de und Parship zusammen. Betrachtet man die Partnervermittlungen, also Kontaktbörsen mit automatischen, auf einem Persönlichkeitstest basierenden Partnervorschlägen, dann ist Parship führend vor ElitePartner und eDarling.

Interesse an Singlebörsen nach Bundesländern

Das Such-Interesse bei Google nach Singlebörsen ist nicht in allen Bundesländern gleich stark. Betrachten Sie dazu die folgende Grafik zu den Suchanfragen je Bundesland nach Singlebörsen:

Wie Sie sehen, werden die sechs Partnerbörsen eDarling, ElitePartner, FriendScout24, iLove, neu.de und Parship in Hessen deutlich seltener gesucht als in den anderen 15 Bundesländern. Zudem ist das Interesse an diesen Vermittlungsdiensten für Singles bei Bundesländern im Süden und im Westen Deutschlands geringer als in den neuen Bundesländern (insbesondere Thüringen und Sachsen-Anhalt).

Beliebte Singlebörsen je Bundesland

Welche Singlebörse wird in welchem Bundesland überproportional oft bei Google gesucht und ist deswegen dort besonders beliebt? Die drei Bundesländer mit dem relativ gesehenen höchsten Interesse an der jeweiligen Singlebörse sind:

eDarling: Thüringen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern

ElitePartner: Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Bremen

FriendScout24: Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt

iLove: Thüringen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern

neu.de: Sachsen-Anhalt, Thüringen, Sachsen

Parship: Hamburg, Bremen, Berlin

Dabei fällt auf, dass nebst den zwei kleinsten Bundesländern Bremen und Hamburg ausschliesslich Bundesländer aus Ostdeutschland die Rangliste anführen. Grosse und alte Bundesländer wie Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz haben es hingegen nie auf die Top-3 Liste geschafft.

Zudem ist bemerkenswert, dass Parship, die grösste Partnervermittlung in Deutschland, insbesondere in den drei kleinsten Bundesländern, die quasi nur aus einer Stadt bestehen, führend ist.

Die folgende Darstellung zeigt das Interesse je Singlebörse und Bundesland:

Da sich aus dieser komprimierten Darstellung kaum etwas herauslesen lässt, haben wir die sechs verglichenen Singlebörsen und Partnervermittlungen in einer grossen Infografik Singlebörsen (klicken zum vergrössern) zusammengefasst:

Sie sehen auf diesen sechs Screenshots von Google Insights for Search das Interesse je Bundesland nach den sechs Dating-Seiten.

Interessant ist auch, den Verlauf der Suchanfragen über die letzten zwölf Monate zu beobachten. Wie Sie vielleicht selbst schon vermutet haben, steigt das Interesse nach Singlebörsen zum Jahreswechsel stark an: Einerseits fühlen sich hier viele Singles besonders einsam (Weihnachtsferien), andererseits nehmen sich an Silvester viele Singles als Vorsatz fürs neue Jahr vor, endlich einen Partner zu finden.

Wenn Sie auch noch Single sind, dann versuchen Sie doch Ihr Glück online! Melden Sie sich jetzt bei einer der Partnerbörsen an, um sich deren Angebot völlig kostenlos zu testen!

Vergleich beste Singlebörsen – finden Sie jetzt Ihren Traumpartner!

Rang Singlebörse Bewertung Note Partnersuche
1.
8.7 >> hier kostenlos testen <<
2.
8.6 >> hier kostenlos testen <<
3.
8.5 >> hier kostenlos testen <<

Siehe auch:

Mottos Singlebörsen: Slogans und Claims im Vergleich
Vergleich Kosten ElitePartner und Kosten Parship
FriendScout24 Testsieger bei Vergleich.to
Online Partnersuche: Vergleich Dating Anbieter
Beste Kontaktbörsen im Vergleich 2017: Welches sind die besten Kontaktbörsen?