Beste Singlebörse für 30, 40 und 50jährige Singles

Beste Singlebörse für 30, 40 und 50jährige Singles
Sie sind hier: Startseite » Partnersuche Tipps » Beste Singlebörse für 30, 40 und 50jährige Singles

Partnervermittlung Tipp

Parship Logo

8.7/10 Punkte

Grösste Partnervermittlung

Testsieger Stiftung Warentest

Anonym, sicher, TÜV-geprüft

Partnersuche starten ❱❱

 
Sie sind über 30 Jahre alt und noch Single? Gut möglich, dass Sie wie viele andere Singles in Ihrem Alter langsam einen gewissen – auch biologisch bedingten – Druck verspüren, endlich einen Partner fürs Leben zu finden.

Ist man einmal über 30 Jahre oder sogar über 40 Jahre alt, dann ist es auch gar nicht mehr so einfach, den Traumpartner noch zu finden. Oft ist es so, dass die „besten Partien“ bereits vergeben sind. Zudem lernt man mit zunehmendem Alter immer weniger neue Menschen kennen – kein Wunder, viele Gleichaltrige sind schliesslich verheiratet und kümmern sich um ihre Familie, statt auszugehen.

Zeit also, dass Sie als Person im Alter von 30 oder 40 Jahren es selbst in die Hand nehmen, einen Traumpartner zu finden. Nebst den traditionellen Möglichkeiten, einen Partner kennen zu lernen, eignet sich dazu das Internet hervorragend. Die online Partnersuche bietet viele Vorteile: Sie suchen dann nach Ihrem Traumpartner, wenn Sie Zeit dazu haben. Sie können viel mehr Menschen kennenlernen, als dies in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis möglich wäre. Und Sie können die Merkmale Ihres Partners (wie Grösse oder Gewicht), seine Hobbies und seine Persönlichkeit bei online Partnervermittlungen angeben, sodass Ihnen nur objektiv passende Partner vorgeschlagen werden.

Beste Singlebörse für Singles über 30 oder 40 Jahre

Welches ist denn nun die beste Singlebörse für Personen im Alter zwischen 30 und 49 Jahren, die eine feste Beziehung mit dem Ziel „Heiraten und Kinder kriegen“ suchen? Genau genommen sind Singlebörsen dazu weniger geeignet: Bei Singlebörsen sucht man selbst nach passenden Partnern, wobei meist nur äusserliche Kriterien (Foto, Alter, Geschlecht, Grösse) sowie der Wohnort zur Eingrenzung verwendet werden können. Bestens geeignet für Singles, deren Alter nicht mehr mit einer „2“ beginnt, sind online Partnervermittlungen. Bei diesen füllt man einen Persönlichkeitstest durch. Partner werden dann anhand von Persönlichkeitsmerkmalen vorgeschlagen nach dem Motto „Gleich und gleich gesellt sich gern“. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit, erstens zueinander zu passen und zweitens, auch zusammen zu bleiben, deutlich. Natürlich kann man auch bei Partnervermittlungen weiterhin nach den äusserlichen Kriterien filtern sowie das geografische Gebiet einschränken – schliesslich sucht man als Münchner nicht primär einen Partner, der an der Ostsee wohnt.

Ein weiterer grosser Vorteil von online Partnervermittlungen –verglichen mit Singlebörsen – ist die Anonymität. Diese ist zwar auch bei den Singlebörsen gewährleistet. Allerdings sind eigene Fotos im Singlebörsen-Profil für alle Suchenden einsehbar. Sie müssen also immer damit rechnen, dass Ihr Single-Nachbar oder Ihr alleinstehender Bürokollege bei der Partnersuche im Internet auf Ihr Profilfoto stösst. Bei seriösen Partnervermittlungen kann dies nicht passieren: Ihr Foto bleibt anonym und wird anderen Singles maximal sehr verschwommen dargestellt. Nur Sie entscheiden, wer Ihre Bilder ansehen darf. Das eigene Foto schaltet man üblicherweise erst frei, wenn man von einer bestimmten Person angeschrieben wurde und mehrmals hin und her gemailt hat.

Beste drei Singlebörsen für Personen mittleren Alters

Hier nun die besten drei Webseiten, auf denen Singles zwischen 30 und 50 Jahren Ihren zukünftigen Mann oder Ihre zukünftige Frau kennenlernen können.

Platz 1: ElitePartner (www.elitepartner.de)

ElitePartner ist die führende Partnervermittlung für Singles mit gehobenen Ansprüchen. Ehrlichkeit, Anständigkeit, Kultur und hohes Bildungsniveau sind Merkmale, über welche die meisten der dort angemeldeten Singles verfügen.

Platz 2: Parship (www.parship.de)

Parship ist die grösste Partnervermittlung in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit einer Mitgliedszahl, die bei über einer Million liegt, können Sie hier theoretisch bis zur Pensionierung Ausschau nach Partnern halten und sich mit diesen zum Essen verabreden – es wird immer noch genügend Alternativen geben.

Platz 3: eDarling (www.edarling.de)

Bei eDarling sind mehr als eine halbe Million Singles angemeldet. eDarling ist nicht nur in Deutschland, sondern auch in Ländern wie Österreich, Schweiz, Frankreich, Spanien und Polen präsent. Das Durchschnittsalter beträgt bei Männern und Frauen rund 38 Jahre – genau die Zielgruppe für Singles zwischen 30 und 50 Jahren.

Siehe auch:

Singles: Horoskope, Sternzeichen und die Partnersuche
Liebesfilme, DVD und Videos für Singles und Verliebte
Parship vor ElitePartner beste Singlebörse bei testsieger.de
Einsame Singles: Warum schöne Frauen oft alleine bleiben
Beste Kontaktbörsen im Vergleich 2017: Welches sind die besten Kontaktbörsen?